Günzburg
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Günzburg"

Arbeitswelt

Was beim Urlaub in Zeiten von Corona zu beachten ist

IHK-Expertin Anita Christl gibt Arbeitnehmern und Arbeitgebern Tipps

Die Multiple Chemikalien-Sensivität (MCS) ist als Krankheit schwer zu erkennen, weil viele Beschwerden zusammenkommen müssen.
Günzburg

Wie Schadstoffe das Leben mit MCS fast unmöglich machen: Frau droht Wohnungslosigkeit

Kirstin Janssen leidet an der Krankheit MCS. Ende nächster Woche hat sie in Günzburg keinen Wohnraum, wenn ihr keiner hilft. Eine Bleibe ist das drängendste Ziel.

Auch entlang des Günzburger Auwegs suchte die Polizei nach einem BKH-Patienten, der am Donnerstagvormittag geflohen war.
Günzburg

Wieder flüchtet ein Patient aus dem BKH Günzburg

Erneut flüchtete ein Patient aus dem BKH. Nach über zwei Stunden wurde der 31-Jährige gefasst und zurückgebracht. Was genau passiert ist.

Einsatzkräfte versuchten am Mittwochmittag ihr Möglichstes, um ein siebenjähriges Mädchen zu retten. Es war auf einem Parkplatz in Günzburg von einem ausparkenden Fahrzeug überrollt worden und starb.
Unglück

Kind wird in Günzburg von Auto überfahren und stirbt

Ein Autofahrer übersieht beim Ausparken ein siebenjähriges Mädchen – doch jede Hilfe ist vergebens

In Leipheim gibt es ab Donnerstag wieder eine Corona-Teststation auf dem Gelände der Kreisabfallwirtschaft.
Landkreis Günzburg

Elf Schüler einer Privatschule sind mit Corona infiziert

Ab Donnerstag sollen sich alle Schüler der Schule testen lassen. Leipheimer Station wird wieder aufgebaut.

Der Sturz von einem Balkon hatte ein juristisches Nachspiel.
Günzburg

Gerichtsverhandlung: Geburtstagsparty endet fast im Gefängnis

Plus Ein 30-Jähriger fällt zuerst im Suff von einem Balkon und legt sich dann mit der Polizei an. Jetzt stand der bereits vorbestrafte Mann vor Gericht.

In Günzburg starb am Mittwochmittag ein siebenjähriges Mädchen bei einem Verkehrsunfall.
Günzburg

Tragischer Verkehrsunfall in Günzburg: Kind wird von Auto überfahren und stirbt

Ein siebenjähriges Mädchen wird am Mittwochmittag auf einem Parkplatz einer Wohnanlage in Günzburg von einem Auto überfahren und so schwer verletzt, dass es stirbt.

Neue Mobilfunkmasten wie hier bei Zusmarshausen sind entlang der A8 errichtet worden.
Autobahn A8

Neue Mobilfunkmasten entlang der A8: Warum stehen sie gerade dort?

Plus In der Region sind die neuen Masten direkt an der Autobahn A8 installiert worden. Da stellt sich auch die Frage: Hat das vielleicht etwas mit dem Projekt zum autonomen Fahren zu tun?

Staubteufel vor den Toren Günzburgs (in der Mitte ein Stromkabel).
Hitze

Staubteufel wirbelt auf Parkplatz in Günzburg

Leser filmt das kurze, aber eindrucksvolle Naturschauspiel. Was die Deutsche Meteorologische Gesellschaft dazu sagt

Jürgen Neuhoff aus Leipheim hat in Günzburg auf einem Lkw-Parkplatz einen Staubteufel fotografiert, einen kleinen Luftwirbel.
Günzburg

Staubteufel wirbelt auf Parkplatz in Günzburg

Plus Etwa 5000 Staubteufel gibt es im Jahr in Deutschland, sagt die Deutsche Meteorologische Gesellschaft. Nur wenige werden gefilmt wie jetzt in Günzburg.

Dr. Stefan Waibel (hier in seiner Günzburger Praxis) hat in der Rehaklinik Olgabad mit den Spätfolgen von Corona-Patienten zu tun.
Kommentar

Wer Corona nicht ernst nimmt, sollte Günzburger Neurologen besuchen

Viele nehmen die Gefahr durch Corona nicht mehr ernst. Wie schnell sich das rächen kann, zeigen die Schilderungen des Günzburger Arztes Stefan Waibel.

In einem Kellerschacht eines Hauses an der Hofgasse in Günzburg hatte sich unter anderem Unrat entzündet.
Günzburg

Feuerwehreinsatz in der Günzburger Altstadt

Martinshorn hallte am Freitagnachmittag durch die Günzburger Altstadt. Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst waren zur Hofgasse ausgerückt.

Das Symbolfoto zeigt einen BMW X5.
Günzburg

Autoverkauf landet vor Gericht

Warum sich ein Bibertaler als Gelackmeierter fühlt und der Käufer aus Franken eine Bewährungsstrafe aufgebrummt bekommt. Was beim Autoverkauf passieren kann.

Gerade auch aus dem Bereich Leinheim gibt es immer wieder Beschwerden über den Lärm der Autobahn.
Landkreis Günzburg

Landrat und OB wollen Lärm an A8 messen lassen

Günzburgs Landrat Hans Reichhart und Günzburgs Oberbürgermeister Gerhard Jauernig schreiben an den Präsidenten der Autobahndirektion Südbayern. Was sie fordern.

2021 wird es eine neue Familienkarte der Stadt Günzburg geben.
Günzburg

Familienkarte: Stadt Günzburg ist auf Partnersuche

Eine Neuauflage ist für 2021/22 geplant. Firmen sollen die Attraktivität der Karte steigern. Was das den Betrieben und den Nutzern bringt.

Karl-H. Brunner
3 Bilder
Landkreis

Bilderbuch-Zensur für den Abgeordneten Karl-Heinz Brunner

Warum das Politiker-Portal "Abgeordnetenwatch" den SPD-Mann mit „sehr gut“ bewertet und Georg Nüßlein (CSU) mit „ungenügend“.

Die Zahlen der Arbeitsagentur machen Hoffnung: Die Zahl der freien Stellen und Ausbildungsplätze steigt wieder und weniger sind in Kurzarbeit. Auch im Kreis Günzburg sollten Arbeitgeber die Weiterbildung der Mitarbeiter fördern.
Landkreis Günzburg

2,8 Prozent der Erwerbstätigen im Landkreis Günzburg sind arbeitslos

Die Lage am Arbeitsmarkt ist stabil. Die Zahl der Kurzarbeiter sinkt weiter. Warum Arbeitgeber jetzt mehr auf die Weiterbildung ihrer Mitarbeiter setzen sollen.

Die VR-Bank Donau-Mindel wirbt nach wie vor um eine Partnerschaft mit der Raiffeisenbank in Jettingen-Scheppach, auch wenn die Chancen gering scheinen.
Jettingen-Scheppach

Ärger um geplante Bankenfusion der Raiffeisenbank Jettingen-Scheppach

Plus Die VR-Bank Donau-Mindel fühlt sich von den Verantwortlichen der Raiffeisenbank Jettingen-Scheppach übergangen. Was die VR-Vorstände nun in letzter Minute vorhaben.

17 Neuntklässler wurden an der Grund- und Mittelschule Wasserburg verabschiedet.
Schule

Wasserburger Schüler sind für die Zukunft gerüstet

17 Neuntklässler erhielten an der Mittelschule Wasserburg ihr Zeugnis.

Die Besten der verabschiedeten Mädchen und Buben der Montessori-Schule in Günzburg; (von links) Anne Kugler, Benedikt Sterk, Manja Kugler und Florian Jehle von der VR-Bank Donau-Mindel.
Günzburg

Zwei Schwestern liefern die beste Leistung ab

Die Montessori-Schule Günzburg verabschiedet Neunt- und Zehntklässler. Die Schwestern Anne und Manja Kugel sind die besten der beiden Jahrgänge.

Die besten Absolventen der 9. Jahrgangsstufe (von links vorne): Florian Spengler, Ema Dzehverovic, Vanessa Straubinger und Dominik Bortel zusammen mit der Elternbeiratsvorsitzenden Melanie Mück-Spengler, Schulleiter Ralf Klügl und Konrektorin Simone Kittner-Staib.
Abschluss

Ausgezeichnete Schüler verlassen die Maria-Theresia-Mittelschule

An der Maria-Theresia-Mittelschule in Günzburg fanden vier Schulentlassfeiern statt. Dabei wurden einige Absolventen für besondere Leistungen geehrt.

Glück im Unglück hatte die Fahrerin dieses Cabrios: Sie wurde bei diesem schweren Unfall nur leicht verletzt.
Burgau/Günzburg

Cabrio überschlägt sich zwischen Burgau und Günzburg

Von der Staatsstraße zwischen Burgau und Günzburg abgekommen ist die Fahrerin eines Cabrios am Montagnachmittag.

Beruf

Fast 2000 Ausbildungsstellen sind in der Region unbesetzt

Wie Apps und Chats der Agentur für Arbeit junge Menschen animieren sollen, sich mit dem Thema zu beschäftigen

Ehrung der ausgeschiedenen Mandatsträger (im Vordergrund) in den Gremien der Sparkasse: (von links) Uwe Leikert, Vorstandsmitglied der Sparkasse, Anton Birle, ehemaliger Bürgermeister aus Ziemetshausen, Daniel Gastl, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse, der frühere Landrat Hubert Hafner, Landrat Hans Reichhart.
Günzburg

Der Sparkassen-Verwaltungsrat ist neu aufgestellt

Warum der ehemalige Landrat Hubert Hafner und Anton Birle die Bayerische Sparkassenmedaille in Gold erhalten.

Der Aufstiegstrainer des VfL Günzburg, Gabór Czakó.
Günzburg

3. Liga Handball: Gegner des VfL Günzburg stehen fest

Plus Im Oktober feiern die Handballer des VfL Günzburg ihre Premiere in der 3. Liga. Jetzt steht auch fest, in welche Staffel es geht und wer die Gegner sein werden.

Der Musikverein Wasserburg-Günz zog spielend durch den Ort – am Freitag und am Sonntag. Zuvor wurden etwa zwei Meter lange Schnüre gespannt, um ein Gefühl für den Mindestabstand der Musiker zu bekommen.
Landkreis Günzburg

Die Musikkapellen lassen im Landkreis wieder aufhorchen

Die Musikkapellen erleben ein „Blasmusik-Erwachen“ im Landkreis. Was das Proben im Freien für die Musiker bedeutet und wie die Bürger darauf reagieren.

Ein Trupp unter schwerem Atemschutz löschte im Herrenwald einen Kleinbrand.
Günzburg

Aufmerksamer Passant verhindert Waldbrand

Einem Passanten ist es zu verdanken, dass ein glimmender Wurzelstock im Günzburger Herrenwald keinen Waldbrand ausgelöst hat. Wovor die Feuerwehr jetzt warnt.

Der Landkreis Günzburg will die Schulen digital besser ausstatten.
Kommentar

Digital ist der Landkreis Günzburg auf einem guten Weg

Plus An vielen Schulen im Kreis Günzburg ist die digitale Ausstattung verbesserungsfähig - freundlich ausgedrückt. Das soll sich ändern. Dafür ist es auch an der Zeit.

Das Legoland vor den Toren Günzburgs hat seinen ersten Corona-Fall.
Landkreis Günzburg

Erster Corona-Fall im Günzburger Legoland

Plus Ein Mitarbeiter ist erkrankt und seit vergangener Woche in Quarantäne. Wie der Freizeitpark darauf reagiert hat.