Jettingen-Scheppach
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Jettingen-Scheppach"

Verwüstet worden sind große Teile des Pferdehofs Weishaupt in Jettingen.
Jettingen-Scheppach

Nach Großbrand in Jettingen: So geht es dem verletzten Feuerwehrmann

Plus Der Kommandant der Feuerwehr Ried spricht über die Löscharbeiten auf dem Pferdehof Weishaupt in Jettingen. Auch ein Sohn des Stall-Besitzers äußert sich zum Großbrand.

Ein Feuer auf einem Pferdehof in Jettingen hat am Montagnachmittag zu einem Großeinsatz geführt.
Video
Jettingen-Scheppach

Großbrand auf Pferdehof Weishaupt in Jettingen: Feuerwehrmann schwer verletzt

Mit vielen Fahrzeugen ist die Feuerwehr zu einem Pferdehof in Jettingen ausgerückt. Auch ein Rettungshubschrauber musste angefordert werden. Warum es für den Hof Glück im Unglück gab.

Die Raiffeisenbank in Jettingen.
Kommentar

Warum die VR-Bank Donau-Mindel bei Fusionsgesprächen ungeschickt agierte

Plus Das Geldhaus wollte sich mit der Raiffeisenbank Jettingen-Scheppach zusammenschließen. Doch daraus wird nichts - und das mit einem sehr deutlichen Votum.

In den Mindeltal-Schulen haben sich mehrere Schülerinnen mit dem Coronavirus angesteckt.
Jettingen-Scheppach

Mindeltal-Schulen: Elf Corona-Fälle werden zum Puzzle für Behörde

Plus Elf Schülerinnen der Mindeltal-Schulen haben sich infiziert. Was die Suche nach Kontaktpersonen kompliziert macht. Und was an der Schule wohl schief gelaufen ist.

Bei der Raiffeisenbank Augsburger Land West fühlen sich die allermeisten Mitglieder der Raiba Jettingen-Scheppach gut aufgehoben. Das Votum, dass diese beiden Häuser zusammengehen sollen, war bei der ungewöhnlichen Generalversammlung Mittwochnacht jedenfalls eindeutig.
Jettingen-Scheppach

Raiba Jettingen-Scheppach: Die Entscheidung ist gefallen

Plus Kurz vor der Geisterstunde machen die Mitglieder der Raiffeisenbank Jettingen-Scheppach den Weg für eine Fusion mit der Raiba Augsburger Land West frei.

Sie gaben sich bereits im März die Hand darauf, dass ihre Häuser fusionieren wollen: Die Vorstände von der Raiffeisenbank Augsburger Land West, Hermann Scherer (links) und Karl Rau (rechts) sowie die Vertreter der Raiffeisenbank Jettingen-Scheppach mit Markus Deubler (Zweiter von links) und Peter Dopfer. Dopfer ist inzwischen nicht mehr Vorstand. Er hat gekündigt und arbeitet für die VR-Bank Donau-Mindel, die die Fusionspläne nicht nachvollziehen kann.
Jettingen-Scheppach

Fusion: Folgen die Mitglieder dem Wunsch der Jettinger Bankvorstände?

Plus 75 Prozent der Teilnehmer müssen dem Vorschlag der Raiba Jettingen zustimmen, um mit der Raiba Augsburger Land West zusammenzugehen. Die geplante Fusion gefällt nicht allen.

Christoph Böhm ist seit 100 Tagen im Amt als Bürgermeister von Jettingen-Scheppach. Im kleinen Sitzungssaal des Rathauses hängt an der Wand ein bayerisches Wappen, das 1978 sein Vater Hermann gemacht hat.
Interview

Jettinger Bürgermeister: „Von ganz großem Einbruch gehe ich nicht aus“

Plus Christoph Böhm ist nach 50 Jahren der erste Bürgermeister in Jettingen-Scheppach, der nicht der CSU angehört. Wie sich das anfühlt und wie er die erste Zeit erlebt hat.

Eine Frau in Burkina Faso bedankt sich bei Pfarrer Emanuel für die gespendeten Lebensmittel.
Jettingen-Scheppach

Förderverein unterstützt Ärmste in Burkina Faso

Der Förderverein Kaya-Emanuel in Jettingen-Scheppach zeigt Nächstenliebe gegenüber den Ärmsten.

Ein Mähdrescher hat am Freitagvormittag auf einem Feld in der Nähe von Scheppach am Schleifweg südlich der Autobahn A8 beim Dreschen Feuer gefangen.
2 Bilder
Scheppach

Mähdrescher brennt auf Feld bei Scheppach komplett aus

Der Landwirt hatte noch versucht, den Brand zu bekämpfen. Doch erst die Feuerwehr bekam ihn unter Kontrolle.

Dirr-Reisen hat nun auch ein Reisebüro in Jettingen-Scheppach.
Jettingen-Scheppach

Neues Reisebüro gegründet: Optimistisches Ausrufezeichen

Plus

Sie freuen sich auf das neue Geschäftsfeld: Die Mitarbeiterinnen Daniela Sperini (links), Sandra Schaller und Geschäftsführer Reimund Dirr.
Jettingen-Scheppach

Zeichen in der Krise: Busunternehmer Dirr eröffnet ein Reisebüro

Plus Nun auch zu Wasser und in der Luft: Warum der Busunternehmer in Jettingen-Scheppach ausgerechnet in der Corona-Zeit sein Angebot mit einem Reisebüro erweitert.

Mit Herzluftballons verabschiedeten sich die Schüler bei der Entlassfeier an der Eberlin-Mittelschule in Jettingen-Scheppach von der Schule.
Jettingen-Scheppach

Rote Herzluftballons an der Eberlin-Mittelschule in Jettingen

Die Eberlin-Mittelschule in Jettingen-Scheppach ehrt die Schulbesten zum Abschluss. Die Schüler danken dafür mit roten Ballonherzen.

Die frühere Deponie „Am Kapf“ liegt zwischen zwei Wohngebieten. Sie muss nun aufwendig saniert werden.
Landkreis Günzburg

Alte Scheppacher Müllkippe wird aufwendig saniert

Plus Warum einige Gemeinderäte Zweifel an der Sinnhaftigkeit dieser Maßnahme haben.

Der Dachstuhl eines Wohnhauses in Jettingen brannte am Dienstagnachmittag, 80 Feuerwehrleute waren im Einsatz.
Jettingen-Scheppach

Dachstuhl wird bei Brand in Jettingen völlig zerstört

Der Schaden an einem Wohnhaus in Jettingen beläuft sich auf über 100000 Euro.

Der Widerruf der Betriebserlaubnis durch das Landratsamt für einen Jettinger Apotheker war in Ordnung. Das stellte das Augsburger Verwaltungsgericht im Juni fest. Dieses Urteil ist inzwischen rechtskräftig.
Jettingen-Scheppach

Jettinger Apotheker will nicht vor Verwaltungsgerichtshof

Plus Der Kläger hat seine Betriebserlaubnis verloren. Er verzichtet darauf, eine Berufung prüfen zu lassen. Was das für ihn bedeutet. Und was noch aussteht.

Rund um den Supermarkt in Jettingen sollte die „Neue Mitte“ entstehen. Doch jetzt hat sich der Namen für das Projekt geändert.
Jettingen-Scheppach

Jettingen: Namensgebung sorgt für Verwirrung

Plus Die Planer wollen eine „Neue Mitte“ für Jettingen – doch die gibt es schon. Jetzt ist ein Ersatz gefunden.

Die Hauptstelle der Raiffeisenbank Jettingen-Scheppach.
Jettingen-Scheppach

Raiffeisenbank Jettingen-Scheppach wirbt bei Mitgliedern für Fusion

Plus Kleine Geldhäuser befinden sich in schweren Zeiten. Eine Fusion mit einem Nachbarn soll die Raiffeisenbank Jettingen-Scheppach stärker für die Zukunft machen.

Die geltenden Abstandsregeln fordern mehr Platz. Deshalb proben die Mitglieder der Jugendkapelle jetzt in der Halle der Eberlin-Mittelschule.
Kontakt

Sicherheitsabstand auch für Musiker

Wochenlang durften die Juka-Mitglieder nicht gemeinsam Proben. Doch der Unterricht fand dennoch statt

Der Erdwall vor dem Kindergarten soll einer Mauer weichen.
Lokales (Günzburg)

Mauer statt Erdwall für Kindergarten

Jettingen-Scheppach ändert die Pläne

Robatherm hat den größten Auftrag seiner Geschichte bekommen: Das Terminal 2 des Flughafens in Kuwait-Stadt (das Foto zeigt ein Modell) wird mit 225 raumlufttechnischen Geräten des Unternehmens aus Jettingen-Scheppach ausgestattet.
Jettingen-Scheppach

Robatherm bekommt größten Auftrag der Firmengeschichte

Für das neue Flughafen-Terminal 2 in Kuwait liefert Robatherm aus Jettingen-Scheppach die raumlufttechnischen Geräte. Der Auftrag war der bislang größte der Firma.

Der Supermarkt an der Jettinger Hauptstraße soll aufgestockt werden. Damit entsteht Platz für eine Tagespflege und eine ambulante Wohngruppe für Senioren.
Jettingen-Scheppach

In Jettingen-Scheppach soll eine neue Tagespflege entstehen

Plus Die Räte stimmen dem Ausbau zur Seniorenbetreuung zu. Was das mit dem Einkaufszentrum zu tun hat.

Christian Weng leitet unter anderem das Musikzentrum Mindeltal und ist jetzt auch der Kulturreferent der Gemeinde.
Jettingen-Scheppach

Netzwerker für Künstler: Christian Weng ist neuer Kulturreferent

Plus Christian Weng ist in der Marktgemeinde Jettingen-Scheppach zum Kulturreferenten ernannt worden. Was der Musiker nun vorhat.

Am Heiligmannsee hat sich ein Mann befriedigt, als er zwei 16-jährige Mädchen beobachtete.
Jettingen-Scheppach

Mann befriedigt sich bei Anblick zweier 16-jähriger Mädchen

Den Vorfall am Heiligmannsee hat eine zufällig anwesende Polizistin mitbekommen und den Mann festgehalten. Bei ihm wurden diverse Kameras beschlagnahmt.

Peter Lintner glaubt an den Silberstreif am Horizont.
Das Wort zu Corona (22)

Lintner: „Leben in einer ländlichen Heimat ist ein Privileg“

Peter Lintner war 31 Jahre lang bei der IHK. Hier spricht der ehemalige stellvertretende Hauptgeschäftsführer über mächtige Einschnitte und Chancen.

Die Scheppacher Kommunionkinder Timo, Manuel und Leo (von links).
2 Bilder
Jettingen-Scheppach

Kinder warten wegen Corona zwei Monate auf die Kommunion

Plus Acht Kinder haben in Jettingen-Scheppach Erstkommunion gefeiert. Was Pfarrer Franz Wespel vermisst hat und unter welchen Umständen das Fest abgelaufen ist.

Seit einiger Zeit ist hier nicht mehr geöffnet.
Kommentar

Apotheker in Jettingen: Die Last der Verantwortung

Der Mann darf die St.-Martins-Apotheke in Jettingen nicht mehr betreiben. Deshalb zog er vor Gericht. Doch das Urteil der Justiz ist eindeutig.

Der Jettinger Apotheker darf die St.-Martin-Apotheke weiterhin nicht betreiben. Das hat das Augsburger Verwaltungsgericht unter Vorsitz von Nikolaus Müller (unten links) am Dienstag so entschieden. Rechts davon die Bevollmächtigten des erfolglosen Klägers (Vordergrund) und dahinter Vertreter des Landratsamtes Günzburg (Beklagtenseite).
Jettingen-Scheppach

Gericht zweifelt an Zuverlässigkeit des Apothekers

Plus Das Landratsamt hat die Betriebserlaubnis für den Jettinger Pharmazeuten widerrufen. Warum das Verwaltungsgericht die Ansicht teilt – und was das bedeutet.

Keinen Erfolg vor Gericht erzielte der Apotheker der Jettinger St.-Martins-Apotheke.
Jettingen-Scheppach

Verwaltungsgericht: Apotheker darf nicht wieder öffnen

Das Verwaltungsgericht sieht die Zuverlässigkeit des Betreibers der St.-Martins-Apotheke als nicht gegeben - wie auch das Landratsamt. Es droht weiterer Ärger.

Der Torferlebnispfad in der Nähe von Jettingen gibt ein besonderes Stück Natur preis. Im Augenblick müssen sich Naturfreunde die Landschaft selbst erschließen, da es wegen Corona keine Führungen oder andere Veranstaltungen gibt.
3 Bilder
Landkreis Günzburg

Der Torferlebnispfad ist mehr als nur Moor

Plus Vom schwarzen Gold des Mindeltals zur Landschaftsvielfalt: Warum der Torferlebnispfad Bremental nahe Jettingen auch ohne Veranstaltungen besonders ist.

Er ist 18 Jahre alt und sitzt für die Grünen im Marktgemeinderat von Jettingen-Scheppach und im Günzburger Kreistag: Philipp Beißbarth.
Landkreis Günzburg

Vom US-Footballer zu einem der jüngsten Kreisräte im Freistaat

Plus Was der 18 Jahre alte Philipp Beißbarth in der Kommunalpolitik für die Grünen bewegen will. Und wie ihn ein Aufenthalt in Oklahoma vorangebracht hat.