Newsticker
WHO empfiehlt Müttern, Neugeborene nach Infektion oder Impfung weiter zu stillen
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Lokalsport
  4. Die Vorfreude hält sich in engen Grenzen

08.08.2018

Die Vorfreude hält sich in engen Grenzen

Pokal: Ichenhausen heute gegen Mering

Ganze drei Tage nach dem schönen 3:0-Heimsieg gegen den SV Mering heißt der nächste Gegner des Fußball-Landesligisten SC Ichenhausen – SV Mering. Wenn heute um 18.30 Uhr der Anpfiff im Hindenburgpark ertönt, geht es aber nicht um Liga-Punkte, sondern um das Erreichen der zweiten Runde im bayerischen Verbandspokal.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.