1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Lokalsport
  4. Erfolgsgaranten auf der Tribüne

Fans

13.01.2020

Erfolgsgaranten auf der Tribüne

So viel positive Begeisterung gibt’s selten: Fans und Fußballer von Türk Gücü Lauingen waren einfach top.
Bild: Ernst Mayer

Nicht nur die Fußballer des Kreisklassisten Türk Gücü Lauingen sind eine willkommene Bereicherung des Turniers

Mit die stimmungsvollste Begegnung der gesamten Titelkämpfe in Günzburg bot das Gruppenspiel zwischen Türk Gücü Lauingen und dem SV Türkgücü Königsbrunn (1:1). Den Super-Außenseiter aus der Kreisklasse West 2 begleiteten jede Menge lautstark und emotional mitgehende Fans. Mitten unter ihnen saß Qendrim Murati, der zu diesem Zeitpunkt noch sagte: „Ich bin stolz auf meine Jungs, weil wir überhaupt dabei sind. Wir hoffen, dass wir ein Spiel gewinnen.“

Nun, gegen Königsbrunn standen sie bereits dicht vor einem Erfolg, gefühlte Sieger waren sie nach Publikumsmeinung auf jeden Fall. Und später legten die Lauinger noch einen Zahn zu, schlugen die Teams aus Meitingen und Neugablonz und standen, selbst für ihre eigenen Anhänger überraschend, im Halbfinale. Da war was los in der Rebayhalle – zumal nicht nur die eigenen Fans, sondern auch die Freunde des SV Türkgücü Königsbrunn und viele andere Besucher diesen unerwarteten Erfolg der Lauinger Kicker kräftig feierten.

Im spannenden Titelrennen gegen den unmittelbaren Konkurrenten SG Röfingen-Konzenberg hoffen die Lauinger nun, sich bei einem demnächst anstehenden Trainingslager in der Türkei die nötigen Vorteile für das Fußball-Frühjahr erarbeiten zu können. (ica)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren