Newsticker
Corona-Gipfel beendet: Lockdown wird verlängert, aber Öffnungen sind möglich

Siegerehrung

24.01.2019

Frauenpower in Ichenhausen

Siegerehrung in Ichenhausen mit (von links) Hans Bumberger, Werner Hirsch, Helmut Pröbstle, Tanja Keck, Madeleine Wolfinger, Georg Glassenhart, Lea Hieber und Sabine Hanika.
Bild: Hanika

Die Königswürde geht auf Luftpistole-Schützinnen über

Im Vereinsheim der VSG Ichenhausen sind die Druckluftwaffen- und Bogenschützen mit dem traditionellen Nussschießen ins neue Sportjahr gestartet. Schützenmeisterin Sabine Hanika ehrte an diesem Abend die Vereinsmeister und proklamierte die Schützenköniginnen.

Regenten in Ichenhausen sind nun zwei Frauen. Die Königswürde bei der Jugend hat Madeleine Wolfinger mit einem 91,2-Teiler erfolgreich verteidigt. Schützenkönigin wurde erstmalig Tanja Keck, die einen fantastischen 3,1-Teiler schaffte. Beide erreichten ihre Ergebnisse mit der Luftpistole.

Es nahmen 25 Luftgewehr- und Luftpistolenschützen sowie 15 Bogenschützen an der Vereinsmeisterschaft teil. Das größte Kontingent stellten die Auflageschützen. Bei diesen lagen die Unterschiede bei den Ergebnissen teilweise im Zehntelbereich. Es gab Silbermünzen für die Vereinsmeister und Pokale für die Jugendlichen.

Vitaminkörbe für die Auflageschützen und eine Rauchfleischscheibe für die frei schießenden Teilnehmer sorgten für zusätzliche Anreize. (zg)

Vereinsmeisterschaft Luftgewehr – Jugend: 1. Lea Hieber (324); Damen- und Altersklasse: 1. Lothar Schwehr (363), 2. Helmut Follmer (357), 3. Lee-Ann Tenschert (348); Senioren aufgelegt: 1. Lothar Schwehr (316,4), 2. Werner Hirsch (316,3), 3. Helmut Follmer (314,0)

Vereinsmeisterschaft Luftpistole – Jugend: 1. Madeleine Wolfinger (340), 2. Georg Glassenhart (337); Herren: 1. Robert Stumpf (358), 2. Ernst Stecker (318), 3. Herbert Maucker (282); Damenaltersklasse: 1. Elfriede Kiechle (279); Alters- und Seniorenklasse aufgelegt: 1. Tanja Keck (303,7), 2. Richard Thalhofer (297,3), 3. Christa Pröbstle (288,2)

Vereinsmeisterschaft Bogen – Blankbogen – Schüler: 1. Clemens König (227 Ringe); Jugend: 1. Luca Strobl (274), 2. Ben Felber (142); Master Herren: 1. Andreas Contney (345), 2. Markus Reichel (313); Damen: 1. Angelika Felber (180); Recurve – Jugend: 1. Adrian Handrich (222), Master Damen: 1. Patrizia Schmidt (446); Master Herren: 1. Andreas Contney (516 Ringe), 2. Herbert Eberle (487); Senioren: 1. Josef Oberst (430 Ringe), 2. Hans Bumberger (384), 3. Raimund Ditz (309); Compound – Master Herren: 1. Markus Maier (540 Ringe), 2. Otto Schopper (528)

Jugendpokal 1. Lea Hieber (LG/39,4-Teiler), 2. Georg Gassenhart (LP/55.2), 3. Madeleine Wolfinger (LP/91.2) Rauchfleischscheibe 1. Lothar Schwehr (LG/7.2-Teiler) Vitaminkorb 1. Helmut Follmer (4,2-Teiler)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren