Newsticker
Apotheken können ab 8. Februar Corona-Impfungen anbieten
  1. Startseite
  2. Günzburg
  3. Lokalsport
  4. Fußball: Wieder drei Punkte für den Primus?

Fußball
13.09.2019

Wieder drei Punkte für den Primus?

Am 21. April 2018 hat der TSV Ziemetshausen zum bisher letzten Mal ein Liga-Spiel verloren. In der laufenden Runde konnte Abteilungsleiter Georg Stötter bereits sieben Dreier anzeigen – einer davon gelang in Wiesenbach.
Foto: Ernst Mayer

Der TSV Ziemetshausen ist bisher einsame Spitze in der Kreisliga West. Schafft’s jetzt ein Aufsteiger, den Seriensieger zu stoppen? Ellzee erwartet Offingen zum Wegweiser-Duell

30 Mal hat’s am vergangenen Sonntag in den sieben Spielen der Fußball-Kreisliga West geklingelt. Sicher nicht alltäglich. Die Ergebnisse haben jedenfalls dafür gesorgt, dass die Teams in der Tabelle noch näher zusammengerückt sind. Bis auf zwei Ausnahmen – ganz oben und ganz unten. Während nämlich Spitzenreiter TSV Ziemetshausen von Sieg zu Sieg eilt, reiht sich beim Träger der roten Laterne, dem SSV Neumünster-Unterschöneberg aus dem Landkreis Augsburg, Niederlage an Niederlage. Keinen einzigen Punkt hat der SSV bisher zuwege gebracht und am Sonntag kommt sicher auch keiner dazu. Da hat das Team spielfrei.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.