Newsticker
40 Länder treffen sich zu Wiederaufbau-Konferenz für die Ukraine
  1. Startseite
  2. Günzburg
  3. Lokalsport
  4. Handball: Vom Wert der Vizemeisterschaft

Handball
27.04.2018

Vom Wert der Vizemeisterschaft

Durchsetzungsvermögen demonstriert der Günzburger Manuel Scholz in dieser Szene aus dem Heimspiel gegen Anzing. Für das Liga-Finale in Friedberg ist er besonders motiviert: Immerhin hat er bereits beim TSV gespielt.
Foto: Ernst Mayer

Was Spieler und Fans des VfL Günzburg vor dem Derby beim TSV Friedberg motiviert. Für drei Asse der Weinroten wird’s ein ganz besonderes Bayernliga-Duell

Mütterchen Zufall wollte es, dass an diesem allerletzten Spieltag der Bayernliga-Saison 2017/18 nicht nur die zwei besten Rückrundenmannschaften (Friedberg mit fünf, Günzburg mit sechs Minuspunkten) aufeinandertreffen, sondern dass es für die Gäste von der Donau sogar noch um die bayerische Vizemeisterschaft geht. Das ist zwar beim VfL Günzburg, der einst im Europapokal für Furore sorgte, kaum briefkopfverdächtig, und es ist auch nicht mit einer Aufstiegsmöglichkeit verbunden, es wäre aber stolzes Symbol einer phänomenalen Entwicklung. Vor gar nicht langer Zeit waren die Weinroten in der Bezirksoberliga noch chancenlos gegen Friedberg III gewesen ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.