1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Lokalsport
  4. Jettingen ist Gastgeber fürs Bayern-Finale

03.05.2016

Jettingen ist Gastgeber fürs Bayern-Finale

Amateurfußballer spielen um den Erdinger-Cup

Der VfR Jettingen ist am Samstag, 2. Juli, Gastgeber für das bayerische Landesfinale im Erdinger-Cup der Meister. Diese Champions League der Amateurfußballer wird heuer zum zwölften Mal seit 2005 ausgetragen und hat sich im Lauf der Zeit zu einer Mammutveranstaltung entwickelt. Jettingen hat als Ausrichter bereits Erfahrungen gesammelt: 2011 war die schmucke Anlage am Schindbühel Schauplatz der schwäbischen Vorentscheidung.

Das Prinzip des Wettbewerbs ist einfach: Ligaübergreifend dürfen Männer-Meister von der A-Klasse bis zur Bezirksliga sowie alle Frauen-Meister bis zur Bezirksoberliga mitspielen. Für das Finalturnier gesetzt sind jeweils die Meister der Landes- und Bayernligen sowie der Regionalliga Bayern. Hinzu gesellen sich dann die Besten aus den Bezirksvorrunden.

Qualifikationstermin für die schwäbischen Fußballmeister ist am Samstag, 25. Juni. Dann werden auf dem Sportgelände des FC Heimertingen jene Mannschaften gesucht, die dann am 2. Juli in Jettingen zusammen mit den Siegern aus den Bezirken starten. (ica)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20Erdinger%20Meister%20Cup%20Bayern%20Bezirk%20Schwaben%20beim%20SSV%20Steinheim076.tif
Fußball

Der Hecht im Karpfenteich

ad__web-mobil-starterpaket-099@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket