Newsticker
Jens Spahn hält Impfung für Jugendliche bis Ende der Sommerferien für möglich
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Lokalsport
  4. Landesliga: Ein Traumtor als Türöffner

Landesliga
21.10.2019

Ein Traumtor als Türöffner

Sein Traumtor ebnete den Weg zum Heimsieg: Kilian Kustermann (hier gegen den Jetzendorfer Stefan Kellner) erzielte mit einem Seitfallzieher das 2:1 für den SC Ichenhausen.
Foto: Ernst Mayer

Wie der SC Ichenhausen zu Selbstvertrauen und zum Heimsieg gegen Aufsteiger TSV Jetzendorf kommt

Fußball wird nicht nur mit den Füßen gespielt. Selten wurde das so deutlich wie im Heimspiel des Landesligisten SC Ichenhausen gegen die Mannschaft aus dem Schuhdorf Jetzendorf. Am Ende einer kampfbetonten Auseinandersetzung und einer emotionalen Achterbahnfahrt stand ein eminent wichtiger 3:1-Erfolg. Unmittelbar nach Spielende zeigten sich einige Ichenhauser eher entkräftet als erfreut, spätestens beim gemeinschaftlichen Abendessen aber strahlten alle Beteiligten kindliche Freude und Super-Erleichterung aus.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren