1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Lokalsport
  4. Neuburg empfängt die Fußballelite

Turnier

21.06.2019

Neuburg empfängt die Fußballelite

Organisator Jürgen Dopfer mit Benedikt Dopfer (links) und Jonathan Müller freuen sich auf das Juniorenturnier in Neuburg.
Bild: Dieter Jehle

Bereits zum zehnten Mal messen sich Nachwuchsteams namhafter Bundesligaklubs mit Mannschaften aus der Region

Der internationale Juniorenfußball in Neuburg feiert Jubiläum. Zum zehnten Mal findet am 22. und 23. Juni der hochkarätig besetzte „SC24.com-Cup“ auf dem Sportgelände des SV Neuburg statt. An beiden Tagen werden hochtalentierte Nachwuchskicker von namhaften Bundesligaklubs und aus der Region dem Leder hinterherjagen.

Organisationschef Jürgen Dopfer gerät ins Schwärmen, wenn er auf die Entwicklung des Juniorenturniers in den vergangenen Jahren zurückblickt. Kontakte zu Markus Lück vom FC Augsburg halfen ihm dabei, „was Großes“ in Neuburg aufzuziehen. Die Premiere im Juni 2010 wurde zum Erfolg. Der „kleine“ SV Neuburg wurde fortan zum Anziehungspunkt der E-Junioren-Nachwuchsmannschaften von Bundesligaklubs und internationalen Topteams. Namhafte Teams wie der FC Bayern München, Borussia Mönchengladbach oder Bayer 04 Leverkusen schicken fast regelmäßig ihre Jungstars nach Neuburg. Dazu gesellen sich internationale Mannschaften wie Red Bull Salzburg oder der FC Zürich.

Die teilnehmenden Teams schätzen die familiäre Atmosphäre in Neuburg. Der Großteil der Kicker ist bei Familien aus der Region einquartiert. Die Siegerliste führen die Nachwuchskicker des Double-Gewinners aus München mit drei Erfolgen (2012, 2015 und 2017) vor den Gladbacher Fohlen mit zwei Turniersiegen 2013 und 2018 an.

ecsImgBannerWhatsApp250x370@2x-5735210184021358959.jpg

Großen Wert legen die Verantwortlichen seit jeher auf die Einbindung von regionalen Teams. So werden heuer die Nachwuchsmannschaften vom SV Mindelzell, der DJK Breitenthal, der SpVgg Ellzee, des TSV Krumbach und der SG Neuburg auflaufen. Das Turnier besteht aus zwei selbstständigen Spieltagen. Während am Samstag, 22. Juni, der offizielle „SC24.com-Cup“ ausgespielt wird, findet am Sonntag, 23. Juni, noch ein Leistungsvergleich der E-Junioren statt.

Anpfiff für das Turnier am Samstag ist um 10 Uhr, die Finalspiele beginnen gegen 16.45 Uhr, das Endspiel wird etwa um 17.45 Uhr ausgetragen. Am Sonntag starten die Kicker um 9.30 Uhr, die Endrunde beginnt gegen 12.30 Uhr. Vor Ort wird auch die „Adidas Club Experience“ sein. Spielern wird die Möglichkeit gegeben, die aktuellen Schuhmodelle zu testen. (dje)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren