Newsticker
SPD beschließt Aufnahme von Ampel-Koalitionsgesprächen im Bund
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Lokalsport
  4. Relegation: Überschäumende Freude bei den Jettingern

Relegation
30.05.2016

Überschäumende Freude bei den Jettingern

Zwischendurch gab’s ein paar ernsthafte Anmerkungen von Walter Zachwey (oben im Gespräch mit Lars Bernhardt). Letztlich aber war die Partie eine klare Sache – und der Jettinger Coach durfte zusammen mit seinen Jungs (unten Jonas Krötzinger) feiern.
2 Bilder
Zwischendurch gab’s ein paar ernsthafte Anmerkungen von Walter Zachwey (oben im Gespräch mit Lars Bernhardt). Letztlich aber war die Partie eine klare Sache – und der Jettinger Coach durfte zusammen mit seinen Jungs (unten Jonas Krötzinger) feiern.

Wie die junge Fußballmannschaft letztlich souverän den Wiedereinzug in die Kreisliga schafft

Der Schlusspfiff gellte noch durch den langsam gewitterdunkel werdenden Himmel über Schretzheim, da enterten die Fans des VfR Jettingen schon völlig losgelöst das Spielfeld, eilten zu ihren Aufstiegshelden und ließen sie kräftig hochleben. Es war der Auftakt zu einer wunderbaren Aufstiegs-Sause – und es war der Schlusspunkt unter eine sportlich beeindruckende Erfolgsstory. 3:1 (3:0) hatte der VfR gerade das Entscheidungsspiel um den Einzug in die Kreisliga gewonnen. Verdient übrigens, da sich die Mannschaft gestern trotz einiger Schwächephasen in jeder Hinsicht besser präsentierte als der Kontrahent TSV Oettingen. In der kommenden Saison agieren die VfR-Fußballer also wieder da, wo sie ihrem Selbstverständnis nach auf jeden Fall hingehören: In der höchsten Spielklasse auf Kreisebene.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.