Newsticker
Erstmals seit über acht Monaten weniger als 1000 Neuinfektionen
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Lokalsport
  4. Spiel der Woche: Am Ende jubeln fast immer die Günzburger

Spiel der Woche
08.04.2019

Am Ende jubeln fast immer die Günzburger

Es war intensiv, es war ein echtes Spitzenspiel. Kreisliga-Tabellenführer FC Günzburg feierte wieder einmal einen Erfolg, die Fußballer aus Wiesenbach dagegen wussten nicht so recht, warum sie diese Partie verloren hatten.
Foto: Ernst Mayer

Der Kreisliga-Tabellenführer hat mit starken Wiesenbachern viel Mühe. Aber der FC gewinnt 2:1

Einen Tag nach dem Spiel fragt niemand mehr nach dem „Wie“. Weil das im Fußball so ist, bemerkte Spielertrainer Christoph Bronnhuber nach dem Kreisliga-Hit zwischen seinem FC Günzburg und der SpVgg Wiesenbach achselzuckend: „Wenn man oben steht, gewinnt man halt auch solche Spiele“. Diese Worte sagen schon viel über das Spitzenspiel zwischen dem Primus und dem Tabellendritten. Nach 90 intensiven Minuten gingen die Einheimischen als 2:1-Sieger vom Platz und haben nun bereits zwölf Punkte Vorsprung auf Wiesenbach.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.