1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Lokalsport
  4. Stolze Könige, sportliche Erfolge und treue Mitglieder

Generalversammlung

18.01.2020

Stolze Könige, sportliche Erfolge und treue Mitglieder

Die Geehrten in Waldkirch: (von links) Max Walter, Hubert Kitzinger, Ron Böld, Hans-Werner Braun, Elfriede Weigelt, Karl-Heinz Held, Gerrit Möckel, Erich Gah, Georg Baur, Peter Weigelt und Katja Möckel.
Bild: Gah

Wie der SV Waldkirch in sein Jubiläumsjahr startet und welche Urgesteine des Vereins geehrt werden

Besondere Umstände haben die aktuelle Generalversammlung des Schützenvereins Edelweiß Waldkirch flankiert. Es galt diesmal, den Auftakt zu einem Jubiläumsjahr würdig zu gestalten. Denn vor 70 Jahren wurde der Verein gegründet.

Schützenkönige bei Edelweiß Waldkirch sind Elfriede Weigelt (Luftpistole), Georg Baur (Luftgewehr) und Gerrit Möckel (Jugend). Vereinsmeister der Jugend ist Gerrit Möckel. Seine Amtskollegen in der Schützenklasse sind Elfriede Weigelt (Luftpistole) und Angelina Siegner (Luftgewehr).

Bei der Versammlung wurde an zahlreiche sportliche Erfolge aus dem Leistungssport und dem Amateurbereich erinnert. Die Luftpistole-Mannschaft wurde zum zweiten Mal in Folge Meister in der Süd-Gruppe der Bundesliga und schießt beim Finalturnier Anfang Februar um die deutsche Meisterschaft. Die zweite Luftpistole-Mannschaft steht auf dem zweiten Platz in der Bayernliga. Sollte sie diesen Rang halten, wäre sie qualifiziert für das Aufstiegsschießen zur zweiten Bundesliga. Außerdem hatte der Verein in seinen Reihen zahlreiche erfolgreiche Starter in Einzel- und Mannschaftswettbewerben von der Gaumeisterschaft über die schwäbische und bayerische Meisterschaft bis hinauf zur deutschen Meisterschaft. Siegner nannte stellvertretend den Titelgewinn von Larissa Böck als Teil eines Mixed-Teams bei der deutschen Meisterschaft.

Stolze Könige, sportliche Erfolge und treue Mitglieder

Viele langjährige Mitglieder des SV Edelweiß Waldkirch wurden im Rahmen der Versammlung geehrt. Das Gründungsmitglied Walter Baur konnte freilich nicht anwesend sein. Er ließ sich 1956 in den Vorstand wählen, um den Fortbestand des Vereins zu sichern.

Seit 60 Jahren gehört Max Walter den Edelweiß-Schützen an, seit 40 Jahren sind Karl-Heinz Held, Hubert Kitzinger, Hans-Werner Braun und Ernst Simnacher dabei. Erich Gah wurde zweifach geehrt. Er erhielt nicht nur eine Urkunde für 50 Jahre Mitgliedschaft, sondern wurde auch in den Kreis der Ehrenmitglieder aufgenommen. (zg)

Vereinspokal – Jugend: 1. Ron Böld; Schützen: 1. Katja Möckel

Preisschießen – Jugend: 1. Ron Böld; Erwachsene: 1. Elfriede Weigelt.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren