Newsticker
Biontech und Pfizer starten klinische Studie zu Omikron-Impfstoff
  1. Startseite
  2. Günzburg
  3. Lokalsport
  4. Burgau: Franziska Aibl ist die Frau im Burgauer Männerteam

Burgau
08.01.2022

Franziska Aibl ist die Frau im Burgauer Männerteam

Bei den Frauen holte sie schon drei deutsche Meistertitel. Nach der Verletzung von Burgaus Torhüter Sebastian Gassner ist sie nach Burgau gekommen, um wieder mehr Eiszeit zu haben.
Foto: Uli Anhofer

Plus Nationaltorhüterin Franziska Albl steht ab sofort beim ESV Burgau zwischen den Pfosten. Zwischen Männer und Fraueneishockey macht sie einen zentralen Unterschied aus.

Almuth Schult, Torhüterin bei der deutschen Frauen-Fußball-Nationalmannschaft, im Kasten von Herren-Drittligist TSV 1860 München oder Dinah Eckerle, Torfrau der deutschen Handball-Nationalmannschaft, unter Vertrag bei den Männern von Handball-Drittligist VfL Günzburg? Undenkbar! Im Eishockey, der immerhin schnellsten Mannschaftssportart der Welt, ist das seit einigen Jahren problemlos möglich. Eishockey-Landesligist ESV Burgau geht in die entscheidende Saisonphase jetzt erstmals mit einer Torfrau.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.