Newsticker
RKI: 140.160 neue Corona-Ansteckungen, 170 Todesfälle – Inzidenz steigt auf 706,3
  1. Startseite
  2. Günzburg
  3. Lokalsport
  4. Eishockey: Neuzugänge beim ESV Burgau schlagen ein

Eishockey
03.01.2022

Neuzugänge beim ESV Burgau schlagen ein

Marvin Mändle (rechts) gelang im Spiel gegen Bad Aibling ein Kunstschuss über eine Distanz von 60 Metern.
Foto: Ernst Mayer (Archivbild)

Plus Der ESV Burgau gewinnt sein Auswärtsspiel gegen Bad Aibling und kann nicht mehr von Tabellenplatz drei verdrängt werden.

Eishockey-Landesligist ESV Burgau wird die Vorrunde als Tabellendritter abschließen. Die Eisbären siegten in ihrem Auswärtsspiel beim EHC Bad Aibling mit 5:2 (1:1/2:1/2:0). Damit können die Burgauer nicht mehr von Rang drei verdrängt werden. Der einzig verbliebene Konkurrent, der ERC Lechbruck, kann maximal nach Punkten gleichziehen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.