Newsticker
Corona-Lockdown: Österreich öffnet ab 19. Mai nahezu alle Branchen
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. 24 Fenster warten in Kellmünz

30.11.2019

24 Fenster warten in Kellmünz

Begehbarer Adventskalender startet am Sonntag

Mit liebevoll geschmückten Stimmungsbildern, die sich hinter jedem der „Türchen“ verbergen, gibt es in Kellmünz wieder einen Adventskalender der besonderen Art. Welche Überraschungen auf die „Fenstergucker“ warten, ist noch ein behütetes Geheimnis.

Im Kellmünzer Kindergarten „Glückskäfer“ wurde eifrig am Fenster gebastelt, unter anderen sind Nira, Amy, Mia-Sophie und Meyra dabei. Da gilt es zum Beispiel, aus rotem und goldenem Glitzerpapier runde Formen auszuschneiden.

Die Kellmünzer Adventsfensteraktion wird auf Initiative der Kolpingfamilie nun zum 15. Mal durchgeführt. „Wir haben auch dieses Jahr einen vollen Kalender“, sagt Vorstandsteam-Mitglied Robert Renz. Begleitet werden die Fensteröffnungen von Gedichten oder Geschichten. Jedes öffnet sich um 18Uhr, das am 24. Dezember nach der Kindermette. Die Fenster sind täglich von 17 bis 22 Uhr beleuchtet und können bis zum 6. Januar besichtigt werden. Ortspläne gibt es im Rathaus und im Dorfladen.

Hier ein Überblick: 1. Dezember Kolping-Kindergruppe, Rathaus; 2. Dezember Familie Reinhold Hepp, Grasweg 3a; 3. Dezember Familie Selter, Thalstraße 12, 4. Dezember Familie Wölfe, Mariengrotte 9, 5. Dezember, kein Adventsfenster wegen Waldweihnacht, 6. Dezember Familie Winkler, Lerchenhöhe 12a, 7. Dezember Familie Zanker, Friedhofstraße 3, 8. Dezember Familie Moser, Kastanienweg 6, 9. Dezember Familie Rapp, Friedhofstrasse 10, 10. Dezember Mittagsbetreuung Grundschule, Rechbergring 18, 11. Dezember Kindergarten, Dorfladen, Friedhofstraße 11, 12. Dezember Familie Schäffler, Thalstraße 1, 13. Dezember Kolping 50+, Kolpingheim, Kirchstrasse 12, 14. Dezember Pfarrgemeinde, Pfarrkirche, Rechbergring 1; 15. Dezember Familie Kohlmus, Kohlstatt 7, 16. Dezember Familie Bertele, Kirchstraße 27, 17. Dezember Familie Sälzle, Schönblick 24; 18. Dezember Familie Hertel, Friedhofstraße 16, 19. Dezember Familie Baur, Weiherstraße 1; 20. Dezember Familie Schmid, Kohlstatt 10; 21. Dezember Familie Ulrich Blinstrub, Illertalstraße 17, 22. Dezember Schützenheim, Römerstraße 12; 23. Dezember Familie Zanker, Birkenweg 12; 24. Dezember, Mutter-Kind-Gruppe, Pfarrhof, Kirchstraße 10. (zisc)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren