Newsticker

Bayerns Ministerpräsident Söder will Corona-Regeln in Kommunen an Grenzwerte koppeln
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. 3000 Milchbauern demonstrieren

20.06.2009

3000 Milchbauern demonstrieren

Buch/Brüssel (wk) - In der belgischen Hauptstadt und Sitz des Europarats demonstrieren circa 3000 Milcherzeuger mit 1000 Traktoren für ihre Interessen.

Das hat Josef Mayer vom BDM (Bund deutscher Milcherzeuger) aus Buch-Ritzisried, der ebenfalls in Brüssel war, unserer Zeitung gestern mitgeteilt. An der Demonstration haben seinen Angaben zufolge circa 350 Milchbauern aus den Landkreisen Neu-Ulm, Günzburg, Ober-, Ost- und Unterallgäu teilgenommen.

Die Milcherzeuger des European Milk Boards (EMB) wollen mit ihrem Auftritt erreichen, dass sich die europäischen Regierungschefs der Milchproblematik ernsthaft annehmen. "Wir werden so lange keine Ruhe geben", unterstrich Mayer gestern, "bis Entscheidungen mit marktwirtschaftlicher Vernunft und Weitblick gefällt werden".

Mayer berichtete, dass noch bis heutigen Samstag der Brüsseler Flugplatz von Schleppern blockiert werde: "Eine beeindruckende Demonstration", an der er selbst teilgenommen habe.

Der EMB vertritt die Ansicht, dass die Milchmenge am Markt viel zu hoch sei, um kostendeckende Preise erzielen zu können. Fünf Prozent der Milchquote sollten daher als erster Schritt "stillgelegt" werden, fordert der EMB.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren