Newsticker
Bundesnetzagentur-Chef warnt vor dramatischer Gaspreis-Erhöhung
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Aktion: Das Kunstwerk ist vollbracht

Aktion
01.06.2015

Das Kunstwerk ist vollbracht

Holzschnitzer Edwin Karl (links) rückt mithilfe seines Freundes Udo Schanz, einem Metall- und Feuer-Künstler, dem Sieben-Meter-Koloss zu Leibe.
Foto: R. Langhans

Edwin Karl schnitzt aus dürrer Eiche einen geschwungenen Aronstab, der als Kunst am Weiher stehen soll

Das Kreischen vieler Motorsägen und sechs „Nachahmer“ begleiteten Holzschnitzer Edwin Karl und Künstlerfreund Udo Schanz bei der Verwandlung des 7,5-Tonnen-Eichenkolosses in einen geschwungenen Aronstab. Wie berichtet, war der Kunst- und Baumpfad an der Jungviehweide in Illertissen als passende Schnitzwerkstatt auserkoren worden, um aus einer laut Jahresringen 240 Jahre alten Eiche ein Kunstwerk machen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.