Newsticker

RKI meldet am Sonntag 14.611 neue Corona-Fälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Aktion auf Illertisser Weihnachtsmarkt: Plätzchen backen für den guten Zweck

Illertissen

25.11.2018

Aktion auf Illertisser Weihnachtsmarkt: Plätzchen backen für den guten Zweck

Wer gerne backt, kann das für den guten Zweck tun.

Bald verkaufen Mitarbeiter der IZ auf dem Illertisser Weihnachtsmarkt Selbstgebackenes. Wie man sich beteiligen kann.

Für fleißige Bäcker wird die Zeit knapp. Denn die Plätzchenaktion der Illertisser Zeitung geht in die finale Phase. Nur noch wenige Tage, dann gibt es an unserem Stand auf dem Illertisser Weihnachtsmarkt Tütchen mit leckerem Gebäck zu kaufen. Der Erlös geht an die Kartei der Not, das Leserhilfswerk unserer Zeitung. Wer also den winterlichen Blues mit süßen Plätzchen vertreiben will, ist am Freitag, 7. Dezember, an unserem Stand vor der Illertisser Schranne genau richtig. Wie jedes Jahr, verkaufen dann Mitarbeiter der Illertisser Zeitung Tütchen mit Vanillekipferl, Spritzgebäck und Co. Bei der Aktion geht es aber nicht nur ums Genießen – dahinter steckt harte Arbeit. Denn die Leckereien backen unsere Leser und Vereine aus der Region selbst. Rund sieben Organisationen und acht Leser haben sich für die Aktion bereits angemeldet. Darunter sind auch Schulklassen. Insgesamt werden in den kommenden Tagen an die 600 Tütchen befüllt. In jedes davon passen 250 Gramm.

Wo es die letzten Lions-Kalender gibt

Doch wir sind überzeugt: Da geht noch mehr. Wer also Lust hat, sich an der Aktion für den guten Zweck zu beteiligen, kann in den kommenden Tagen Plätzchen-Tüten, Verschlüsse und Aufkleber bei uns in der Redaktion, Marktplatz 11 in Illertissen, abholen. Und damit Interessierte nicht komplett auf den Kosten für die Backwaren sitzen bleiben, gibt es das Mehl für die Benefiz-Bäcker kostenlos – gestiftet von den Vogtmühlen. Welche Sorten hergestellt werden, überlassen wir den Freiwilligen. Bunt gemischte Tütchen sind besonders schön. Und wer zuckerfrei backen möchte, bekommt von uns besondere Aufkleber. Diese Woche noch können sich Helfer melden. Bis Dienstag, 4. Dezember, sollten die befüllten Päckchen bei uns abgegeben werden.

Ansprechpartner: Jonathan Mayer unter Telefon 07303/17527.

Mehl bekommen die Bäcker gratis dazu: Benefizaktion: Für Plätzchen-Bäcker gibt‘s das Mehl gratis

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren