Newsticker

Corona-Rekord in den USA: Über 66.000 Neuinfektionen an einem Tag
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Alle Kommunalwahl-Ergebnisse 2020 in Egg an der Günz: Bürgermeister- und Gemeinderat-Wahl

Wahlergebnisse 2020

17.03.2020

Alle Kommunalwahl-Ergebnisse 2020 in Egg an der Günz: Bürgermeister- und Gemeinderat-Wahl

Bei uns finden Sie die Wahlergebnisse der Kommunalwahl 2020 in Egg an der Günz, wenn am 15. März die Stimmen ausgezählt sind. Es stehen Bürgermeister- und Gemeinderat-Wahl an.
Bild: Oliver Dietze, dpa (Archiv)

Die Ergebnisse der Bürgermeister- und Gemeinderat-Wahl in Egg an der Günz bekommen Sie hier zur Kommunalwahl 2020 in Bayern. Was sind die Wahlergebnisse?

Auch in Egg an der Günz im Kreis Unterallgäu werden bei der Kommunalwahl 2020 in Bayern ein neuer Bürgermeister und der Gemeinderat gewählt. Die Ergebnisse werden am 15. März am Abend feststehen. Einen Überblick zur Bürgermeister- und Gemeinderat-Wahl finden Sie dann hier in diesem Artikel.

Kommunalwahl 2020 - aktuelle Ergebnisse in Egg an der Günz: Bürgermeister- und Gemeinderat-Wahl

Am 15. März können alle Wahlberechtigten in Egg an der Günz von 8 bis 18 Uhr ihre Stimmen im Wahllokal abgeben. Danach startet die Auszählung der Wahlurnen. Die Wahlergebnisse sollen noch am Sonntagabend feststehen und werden dann hier veröffentlicht.

Wir veröffentlichen die Ergebnisse zur Bürgermeister- und Gemeinderat-Wahl in Egg an der Günz an dieser Stelle.

In Egg an der Günz wird es auf jeden Fall einen neuen Bürgermeister geben, denn Amtsinhaber Franz Morath tritt nicht zur Kommunalwahl 2020 an.

 

Ergebnis der Gemeinderatswahl: Wie sahen die Wahlergebnisse der vergangenen Kommunalwahl in Egg an der Günz aus?

In der Gemeinde leben 1100 Menschen. Egg an der Günz fällt damit in die Kategorie zwischen 1000 und 2000 Einwohnern, weshalb 12 Sitze in den Gemeinderat gewählt werden können. Die Freie und überparteiliche Wählervereinigung erhielt bei der vergangenen Kommunalwahl alle 12 Sitze.

Hier finden Sie unsere wichtigsten Artikel zur Kommunalwahl 2020 in Bayern. (AZ)

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren