Newsticker
Gesundheitsminister bringen Drittimpfungen und Angebote für Zwölf- bis 17-Jährige auf den Weg
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Altenstadt/Illertissen/Senden: Unfälle auf nassen Straßen: Schwangere Beifahrerin hatte Glück

Altenstadt/Illertissen/Senden
07.08.2018

Unfälle auf nassen Straßen: Schwangere Beifahrerin hatte Glück

Das Bild zeigt den ersten Unfall im dreispurigen Anstieg kurz nach der Einfahrt Altenstadt in Richtung Norden.
Foto: Wilhelm Schmid

Auf der A7 und auf der B28 in Richtung Norden kam es auf nassen Straßen zu drei Unfällen. Zwei Menschen wurden verletzt. Was passiert ist.

Wer am Dienstagvormittag in Richtung Ulm gefahren ist, musste mitunter mehr Zeit einplanen: Gleich dreimal krachte es vormittags im Regen auf der Autobahn A 7 und der B 28 in Fahrtrichtung Norden. Zwei Menschen wurden leicht verletzt. Es gab lange Staus. Gegen 13 Uhr konnte der Verkehr wieder fließen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.