Newsticker
UN-Chef Guterres telefoniert mit russischem Verteidigungsminister
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Altenstadt: Schäden massiver als erwartet: Wendepunkt bei der Alten Bleiche in Altenstadt

Altenstadt
16.01.2021

Schäden massiver als erwartet: Wendepunkt bei der Alten Bleiche in Altenstadt

Wie tief die Schäden in der historischen Alten Bleiche in der Memminger Straße in Altenstand liegen, offenbart ein statisches Gutachten: Der nördliche Teil sinkt immer weiter ab. Um das Gebäude zu stabilisieren, ist eine umfassende Sanierung nötig.

Lokal Ein statisches Gutachten offenbart tiefe Schäden am Gebäude in Altenstadt. Eine Nutzung wie geplant ist kaum möglich, viele Gemeinderäte sehen die Sanierung kritisch.

Eine Klaviatur aller möglichen Schäden: So beschrieb ein Statiker den Zustand der Alten Bleiche in Altenstadt. Das historische Gebäude aus dem 17. Jahrhundert ist seit vielen Jahren Gegenstand erhitzter Diskussionen, jetzt ist die Gemeinde an einem Wendepunkt angelangt. Ein statisches Gutachten brachte nun massivste Schäden ans Licht. Bis zu einer Million Euro müsste die Gemeinde aufbringen, um die Alte Bleiche zu sanieren. Doch damit wäre es nicht getan.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.