Newsticker
Corona-Zahlen: Inzidenz in Deutschland sinkt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Altenstadt: Zuschuss für die Bolzplatz-Pflege

Altenstadt
18.01.2017

Zuschuss für die Bolzplatz-Pflege

In Altenstadt kümmern sich größtenteils die Vereine um die Pflege der öffentlichen Sport- und Bolzplätze.
Foto: Symbolfoto: Karl-Josef Hildenbrand, dpa

Um den Zustand der öffentlichen Sport- und Fußballplätze in Altenstadt kümmern sich größtenteils die Vereine. Um die Ehrenamtlichen zu unterstützen, greift der Markt nun tiefer in die Tasche.

Nach der Schule die Schuhe schnüren – und ab auf den Bolzplatz: Auch in Altenstadt verbringen viele Kinder und Jugendliche ihre Freizeit gerne auf den örtlichen Sportplätzen. Damit diese in einem guten Zustand sind, kümmern sich in vielen Fällen die Vereine um die Pflege der Grünflächen. Das ist allerdings nicht nur zeitaufwendig, sondern auch teuer. Um die Ehrenamtlichen besser unterstützen zu können, hat der Gemeinderat nun eine neue Zuschussregelung verabschiedet.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.