Newsticker

Staatsregierung mahnt: Corona-Regeln gelten auch für Nikolaus
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Am Wochenende wird das Dorf gerockt

Konzert

22.02.2018

Am Wochenende wird das Dorf gerockt

Die Dorfrocker versprechen eine „Weltpremiere“ in Oberroth.

Bekanntes Partymusik-Trio spielt zwei Mal in Oberroth. Zu hören gibt es dabei eine Premiere: Ein neues Lied wird vorgestellt

Sie rocken das Dorf – und zwar gleich zwei Mal: Das in der Partymusikszene bekannte Trio „Dorfrocker“ tritt im Vereinsheim in Oberroth auf. Das Konzert am Freitag, 23. Februar, ist schon ausverkauft. Karten gibt es allerdings noch für das am darauffolgenden Samstag, 24. Februar. Zu haben sind sie bis heute Mittag bei der Raiffeisenbank „ Schwaben Mitte“ in Buch, danach noch bei Andrea und Roland Held in Oberroth (Telefon 08333/924525, 0174/9164141) und an der Abendkasse.

Die Besucher können sich auf eine besondere Show freuen: Es wartet ein abendfüllendes Vergnügen voller Stimmungsmusik – spielen werden die Dorfrocker nämlich etwa bis 0.30 Uhr. Außerdem wollen die drei Schlager-Party-Künstler ein neues Lied vorstellen. Von nichts Geringerem als einer „Weltpremiere“ ist die Rede. Was genau sich dahinter verbirgt, will Mitorganisator Roland Held nicht verraten. Er ist mit den Franken befreundet und hat sie zugunsten der Jugendabteilung des SV Oberroth für ein Doppelkonzert gewinnen können. Einen kleinen Tipp, was denn da im Vereinsheim zu hören sein wird, gibt es dann aber doch: Die Region wird eine Rolle spielen – und es gibt Gerüchte über ein Video.

Und so fiebern nicht nur die Mitglieder des Sportvereins den Auftritten entgegen – auch ihre Gäste werden am Freitag und Samstag eine große Party erleben können.

Einlass ist um 19.30 Uhr, die Oberrother Showtanzgruppe „Upreds“ soll die Stimmung anheizen. Das Dorf gerockt wird dann ab 20.30 Uhr, heißt es. (caj)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren