Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 452, Drosten besorgt über Omikron-Variante
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Asylbewerber beziehen Bauernhaus

26.06.2015

Asylbewerber beziehen Bauernhaus

Auch in Winterrieden leben nun Flüchtlinge

Nun werden auch in der Gemeinde Winterrieden Asylbewerber untergebracht. An der Memminger Straße sind am Dienstag vier aus Eritrea stammende Männer im Alter zwischen 25 und 35 Jahren eingezogen, informiert Bürgermeister Hans-Peter Mayer. Das Landratsamt Unterallgäu habe der Gemeinde Ende vergangener Woche per E-Mail Bescheid gegeben, dass die ersten Flüchtlinge eintreffen. Wie von der Behörde angekündigt, ist am gestrigen Donnerstag ein weiterer Asylbewerber in das am Ortsausgang Richtung Boos liegende Gebäude gebracht worden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.