Newsticker
RKI meldet 4664 Corona-Neuinfektionen und 81 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Au: Unbekannte beschädigen Baustellenfahrzeuge in Au

Au
07.09.2021

Unbekannte beschädigen Baustellenfahrzeuge in Au

Die Polizei Illertissen ermittelt, wer in einer Kiesgrube in Au zwei Baustellenfahrzeuge beschädigt hat.
Foto: Alexander Kaya (Symbolbild)

Eine oder mehrere bislang unbekannte Personen haben in einer Auer Kiesgrube zwei Baustellenfahrzeuge mutwillig beschädigt. Jetzt sucht die Polizei Zeugen.

Im Verlauf des vergangenen Wochenendes wurden in einer Kiesgrube im Bereich der Betlinshauser Straße zwei Baustellenfahrzeuge mutwillig beschädigt. Wie die Polizei mitteilt, handelt es sich hierbei um eine Walze und um einen Radlader. Der oder die Täter schmissen die Windschutzscheiben sowie eine Seitenscheibe mit unbekannten Gegenständen ein. Der entstandene Sachschaden wird auf 2.000 Euro geschätzt. Die Polizei Illertissen bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 07303/9651-0 zu melden. (AZ)

Lesen Sie dazu auch
Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.