Newsticker
Jens Spahn hält Impfung für Jugendliche bis Ende der Sommerferien für möglich
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Au: Vandalismus: Unbekannte richten Schaden an Auer Schule an

Au
04.05.2021

Vandalismus: Unbekannte richten Schaden an Auer Schule an

An der Auer Schule wurde unter anderem ein Zaun zerschnitten.
Foto: Alexander Kaya (Symbolbild)

Ein abmontiertes Lüftungsgitter und ein zerschnittener Zaun - bisher nicht bekannte Täter waren an der Schule in Au am Werk. Die Polizei sucht Zeugen.

Ein oder mehrere bislang unbekannte Täter haben an der Schule in der Dorfstraße in Au einen Zaun beschädigt. Wie die Polizei mitteilt, haben der oder die Täter über das zurückliegende Wochenende einen Zaun zerschnitten und ein Lüftungsgitter demontiert. Außerdem wurde in dem Bereich ein Verkehrsschild aufgefunden, welches ebenfalls in der näheren Umgebung abmontiert worden war. Die Beamten schätzen den entstandenen Sachschaden auf 300 Euro. Die Polizei bittet mögliche Zeugen, sich unter der Telefonnummer 07303/9651-0 zu melden. (AZ)

Lesen Sie dazu auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren