Newsticker
RKI meldet 4664 Corona-Neuinfektionen und 81 Todesfälle
11.01.2010

Aus für das Rex-Kino

Memmingen (maj) - Irene Zeidler sagt es ganz nüchtern: "Ich konnte einfach nicht mehr mit dem Cineplex im Gewerbegebiet mithalten." Aus diesem Grund rang sich die 74-Jährige nun schweren Herzens dazu durch, das 1957 eröffnete Rex-Kino am Memminger Bahnhof zum Jahresbeginn zu schließen.

Man übertreibt gewiss nicht, wenn man sagt: Damit endet eine Leinwand-Ära. Denn bereits Zeidlers Eltern betrieben Kinos in der Memminger Innenstadt. Sie erinnert sich: "Die Schauburg, die 1927 erbaut wurde, führten sie zusammen mit meinem Onkel. Bereits drei Jahre zuvor hatten sie die Kammerlichtspiele eröffnet."

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.