1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Auto und Radfahrer stoßen zwischen Vöhringen und Senden zusammen

Vöhringen

24.06.2019

Auto und Radfahrer stoßen zwischen Vöhringen und Senden zusammen

Zu einem Unfall zwischen einem Auto und einem Fahrradfahrer ist es am vergangenen Freitag zwischen Vöhringen und Senden auf Höhe des Baggersees gekommen.
Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Zu einem Unfall zwischen einem Auto und einem Fahrradfahrer ist es am vergangenen Freitag zwischen Vöhringen und Senden auf Höhe des Baggersees gekommen.

Zu einem Unfall zwischen einem Auto und einem Fahrradfahrer ist es am vergangenen Freitag zwischen Vöhringen und Senden auf Höhe des Baggersees gekommen. Ein 31-Jähriger war gegen 16 Uhr auf dem Radweg entlang der Staatsstraße 2031 unterwegs, als ein Autofahrer aus der Werner-von-Siemens-Straße in die Staatsstraße einbiegen wollte.

Unfall bei Vöhringen: Helm verhindert schlimmere Verletzungen

Dabei übersah der 75-jährige die Vorfahrt des Fahrradfahrers und es kam zum Zusammenstoß. Laut Polizeibericht trug der 31-Jährige einen Helm, weshalb er glücklicherweise lediglich Prellungen und Schürfwunden erlitt. Der Sachschaden beläuft sich insgesamt auf rund 650 Euro.

Weiteres aus dem Blaulichtreport lesen sie hier:

ecsImgBannerNewsletter250x370@2x-1315723864673274678.jpg

Unfallflucht bei Verkehrskontrolle in Illertissen aufgeklärt

Nach Motorrad-Unfall: Polizei lobt Ersthelfer

Betrunkener wird versehentlich in Supermarkt eingesperrt und randaliert

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren