Newsticker
Bundes-Notbremse tritt am Freitag in Kraft
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Autofahrer missachtet Vorfahrt und verursacht Unfall in Vöhringen

Vöhringen

07.04.2021

Autofahrer missachtet Vorfahrt und verursacht Unfall in Vöhringen

Weil ein Autofahrer die Vorfahrt eines anderen Wagens missachtet hat, sind am Dienstag zwei Autos in Vöhringen zusammengestoßen.
Foto: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Beim Zusammenstoß zweier Autos in Vöhringen wird ein Mann leicht verletzt. Darüber hinaus entsteht bei dem Unfall ein hoher Sachschaden.

Bei einem Unfall in Vöhringen ist am Dienstagmorgen ein Autofahrer leicht verletzt worden. Ein anderer Verkehrsteilnehmer hatte dessen Vorfahrt missachtet, beide Autos stießen zusammen.

Vöhringen: Unfall an der Ecke Adalbert-Stifter-Straße/Rudolf-Diesel-Straße

Nach Angaben der Illertisser Polizei wollte ein 60 Jahre alter Mann gegen 7 Uhr mit seinem Auto von der Adalbert-Stifter-Straße nach links in die Rudolf-Diesel-Straße einbiegen. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines anderen Autos, das auf der Rudolf-Diesel-Straße fuhr.

Es kam zu einer Kollision, bei der sich der vorfahrtsberechtigte Mann, ebenfalls ein 60-Jähriger, leicht verletzte. Bei dem Unfall entstand laut Polizei ein Sachschaden in Höhe von 5000 Euro. (AZ)

Lesen Sie dazu auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren