1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Autosegnung mit Tag der offenen Tür

08.05.2019

Autosegnung mit Tag der offenen Tür

Feuerwehr Unterroth feiert ihre Neuerungen

Die Feuerwehr Unterroth hat allen Grund zum Feiern: Das neue Löschfahrzeug ist vor wenigen Monaten eingetroffen und die Erweiterung des Gerätehauses, samt umliegender Pflasterarbeiten, nach dreijähriger Umbauzeit abgeschlossen. Daher veranstaltet die Wehr kommenden Sonntag, 12. Mai, einen Tag der offenen Tür rund um ihr Domizil an der Lindenstraße.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Auf die Besucher wartet ein interessantes Programm. Dazu ein Überblick:

Für den Festzug stellen sich die Teilnehmer um 8.45 Uhr am Kindergarten auf. Dann geht es gemeinsam zum Feuerwehrhaus.

ecsImgBannerNewsletter250x370@2x-1315723864673274678.jpg

Um 9 Uhr beginnt der Gottesdienst. Dabei erhält das neue Löschfahrzeug (LF 10) seinen Segen. Es stellt den Ersatz dar für das 29 Jahre alte Löschauto (LF 8). Im Anschluss werden Festreden gehalten.

Ab 11.30 Uhr unterhält die Blaskapelle Unterroth. Das neue Feuerwehrauto steht allen Interessierten zur Besichtigung offen. Auch das Feuerwehrgerätehaus hat seine neuen Tore geöffnet. Durch den Anbau ist im Erdgeschoss ein weiterer Stellplatz entstanden sowie Raum für getrennte Umkleiden für Frauen und Männer. Im Obergeschoss neben dem Florianstüble kann der gewonnene Dachraum für ein Büro genutzt werden. Außerdem bleibt noch Platz für einen Lagerraum. (lor)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren