Newsticker
Bundestag beschließt Erleichterungen für Geimpfte und Genesene
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Babenhausen: Filmreife Sanierung: Wie sich das historische Meisingerhaus wandelt

Babenhausen
29.10.2019

Filmreife Sanierung: Wie sich das historische Meisingerhaus wandelt

Die Sanierungsarbeiten des Fachwerkbaus wurden inzwischen weitgehend fertiggestellt. Unser Foto zeigt das Meisingerhaus von Süden aus gesehen.
4 Bilder
Die Sanierungsarbeiten des Fachwerkbaus wurden inzwischen weitgehend fertiggestellt. Unser Foto zeigt das Meisingerhaus von Süden aus gesehen.
Foto: Fritz Settele

Friedhelm Riemann hat die aufwendige Sanierung des künftigen „Hauses zur Geschichte“ in Babenhausen mit der Kamera begleitet. Er dokumentierte eine bemerkenswerte Arbeit.

Das Meisingerhaus, das seit 450 Jahren in Babenhausen steht und zu den ältesten Handwerkergebäuden Schwabens zählt, soll zu einem „Haus zur Geschichte“ werden. Zuletzt stockte dessen Sanierung allerdings, vor allem im Innern. Das hat finanzielle Gründe. Während eines Filmabends, den der Historische Verein Babenhausen veranstaltete, wartete Johann Kreuzpointner mit einem Lösungsvorschlag auf: „Wenn von den rund 5000 Einwohner Babenhausens nur 1000 jeweils 100 Euro spendieren, könnte man die Sanierung zügig zum Abschluss bringen.“ Ob sein Appell fruchtet, bleibt abzuwarten.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren