Newsticker
RKI meldet 8103 Neuinfektionen und 96 Tote
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Balkon gerät bei Party in Brand: Gäste greifen ein

Vöhringen

05.01.2019

Balkon gerät bei Party in Brand: Gäste greifen ein

Vermutlich beim Anzünden einer Wasserpfeife ist die Couch in Dinkelscherben in Brand geraten.
Bild: Symbolfoto: Dominik Berchtold

Bei einem privaten Fest in Vöhringen ist auf einem Balkon ein Feuer ausgebrochen. Eine Shisha war die Ursache.

Wegen eines Feuers sind Feuerwehrleute am Freitagabend gegen 23.15 Uhr zu einem Mehrfamilienhaus in der Ulmer Straße in Vöhringen ausgerückt. Es war ein Brand auf einem Balkon gemeldet. Wie die Polizei mitteilt, wurde in der Wohnung eine Party gefeiert. Die glühende Kohle einer Shisha, einer Wasserpfeife, hatte auf dem Balkon einen Pizzakarton in Brand gesteckt.

Brand wegen Shisha: Keine Verletzten in Vöhringen

Das kleine Feuer konnte jedoch noch vor dem Eintreffen der Feuerwehrleute von Partygästen selbst gelöscht werden. Verletzt wurde niemand, auch ein Sachschaden entstand nicht. Offenbar hatten zwei 18-jährige Gäste die noch heiße Kohle in Alufolie abgelegt. Gegen sie wurde deshalb ein Ordnungswidrigkeitsverfahren eingeleitet. (az)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren