Newsticker

Personenschützer mit Corona infiziert: Heiko Maas in Quarantäne
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Bedeutender Auftrag für NewTec

04.06.2009

Bedeutender Auftrag für NewTec

Pfaffenhofen (AZ) - Einen bedeutenden Auftragseingang konnte das Pfaffenhofener Systemhaus NewTec verzeichnen. Für das IT-Amt werden die Technologiespezialisten von NewTec im Rahmen eines Entwicklungsprojektes eine maßgebliche Beraterfunktion übernehmen. Das IT-Amt ist eine Bundesbehörde, die die Aufgabe innehat, die Bundeswehr mit modernen, aufgabengerechten und wirtschaftlichen IT-Verfahren und -systemen zu versorgen. Konkret geht es dabei um das deutsche Führungssystem zur Luftverteidigung. Das Auftragsvolumen bewegt sich in einer Größenordnung von etwa 1,5 Millionen Euro. Der Auftrag beinhaltet die Unterstützung des öffentlichen Auftragsgebers in einem Projekt namens "Lifecycle Mangagement". Die Beratungssegmente haben einen bedeutenden Anteil des Auftragsvolumens. Die technische und methodische Kompetenz und das spezifische Know-how der NewTec-Mitarbeiter in diesem Umfeld waren seit der Auftragsvergabe ausschlaggebend gewesen.

Gerade bei einem Projekt in dieser Größenordnung habe die qualifizierte Beratung höchste Priorität, um bereits im Vorfeld eventuell auftretende Risiken gegen null zu minimieren. NewTec Geschäftsführer Johannes Werbach schätzt, dass mit diesem Auftrag allein zehn Mitarbeiter für zwei Jahre beschäftigt sind.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren