Newsticker
RKI: 17.419 Neuinfektionen - Sieben-Tage-Inzidenz fällt auf 103,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Bellenberg: Auszeichnung: Bellenbergerin hilft weltweit Menschen in Not

Bellenberg
21.10.2019

Auszeichnung: Bellenbergerin hilft weltweit Menschen in Not

Ein Lebenswerk: In Kenia hat Sylvia Rohrhirsch zusammen mit dem kenianischen Ex-Langstreckenläufer Felix Limo eine Schule für Waisenkinder errichtet. Jedes Jahr reist sie nach Eldoret, um die Menschen vor Ort zu unterstützten.
Foto: Rohrhirsch

Plus Sie war in Krisengebieten im Einsatz und hat eine Schule in Kenia aufgebaut. Nun ist Sylvia Rohrhirsch mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet worden.

Manche Begegnungen wird Sylvia Rohrhirsch nie vergessen. Als sie 2005 beim schweren Erdbeben in Pakistan im Einsatz war, behandelte sie ein kleines Mädchen. Immer wieder hat sie sich gefragt, was aus der Kleinen geworden ist – bis sie erfuhr, dass das Mädchen die Chance auf eine Ausbildung bekam. Im Flüchtlingslager auf der griechischen Insel Lesbos traf sie auf einen Mann mit vier Kindern – die Mutter war gestorben, die Familie zum dritten Mal aus Afghanistan geflohen. Wie es ihnen heute geht? Rohrhirsch wird es vermutlich nie erfahren. Doch davon lässt sich die 56-Jährige nicht entmutigen. „Man darf nicht jedes Schicksal an sich heran lassen. Sonst kann man diese Arbeit nicht machen.“

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren