Newsticker
UN-Chef Guterres telefoniert mit russischem Verteidigungsminister
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Bellenberg: Kirchplatz in Bellenberg: Anwohner fürchten teure Rechnungen

Bellenberg
19.01.2021

Kirchplatz in Bellenberg: Anwohner fürchten teure Rechnungen

In Bellenberg am Wohnquartier „Kirchplatz“ steht eine umfassende Sanierung an. Die Anlieger beschäftigt vor allem die Frage, wie teuer das Ganze für sie wird. Denn sie werden für die Anschlüsse und Schächte auf ihrem Grund aufkommen müssen.
Foto: Regina Langhans

Lokal Am Bellenberger Wohnquartier „Kirchplatz“ steht eine Sanierung an. Diese wird jedoch nicht nur durch die enge Bebauung und schmale Straßen erschwert.

Die Sanierung des Kirchplatzes in Bellenberg scheint schon Dauerbaustelle zu sein, bevor die Bagger überhaupt anrollen. Dass sich das Projekt im Vorfeld bereits hinzieht, liegt nicht nur an der Corona-Krise: Ihretwegen war die längst geplante Anliegerversammlung auf Jahresbeginn 2021 verschoben worden, doch nun verzögert sich für die Bürger der Info-Austausch zur baldigen Baustelle vor ihrer Haustüre erneut.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.