Newsticker

Massive Kontaktbeschränkungen ab 2. November
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Bellenberg bekommt neue Homepage

24.02.2015

Bellenberg bekommt neue Homepage

Virtuelles Rathaus bald auf Smartphone

Die Gemeinde Bellenberg will sich im Internet auf einer moderneren Homepage präsentieren. Dazu sei jetzt der Auftrag vergeben worden, teilte Bürgermeisterin Simone Vogt-Keller mit.

Der bisherige Internet-Auftritt von Bellenberg stammt aus dem Jahr 2008 und entspricht nicht mehr den Anforderungen. Unter vier Anbietern wurde eine Firma ausgewählt. Die Kosten belaufen sich einmalig auf 5000 Euro und betragen jährlich 900 Euro.

Enthalten sind die vollständige Seitenumsetzung sowie die Möglichkeit, Inhalt und Layout an das Ausgabegerät, beispielsweise an ein Smartphone, anzupassen. Für die Umstellung werden drei Monate veranschlagt.

Weiter gab Vogt-Keller bekannt, dass die Planung der technischen Ausrüstung für die Generalsanierung der Lindenschule sowie für die Brandschutzsanierung der Turn- und Festhalle in Auftrag gegeben worden ist. (lor)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren