1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Brandreste entzünden sich bei Gannertshofen

Buch / Gannertshofen

22.04.2019

Brandreste entzünden sich bei Gannertshofen

Die Gannertshofer Feuerwehr musste einen Brand löschen.
Bild: Alexander Kaya (Symbol)

Ein aufmerksamer Bürger entdeckt die Brandstelle. Die Feuerwehr kann Schlimmeres verhindern.

Am Waldrand bei Gannertshofen ist es am Freitag zu einem kleinen Brand gekommen, weil ein Unbekannter dort Brandreste entsorgt hatte, die sich im Gras wieder entzündeten. Ein aufmerksamer Bürger erkannte die Brandstelle am Waldrand an der Meßhofer Straße in Richtung Dietershofen gegen 15.30 Uhr und alarmierte die Feuerwehr. Lesen Sie auch: Junge Frau attackiert Ex-Freund und dessen neue Freundin

Feuerwehr kann die Flammen löschen

Glücklicherweise entstand kein Schaden, da die Brandstelle nach Angaben der Polizei rechtzeitig von einem Löschzug der Gannertshofer Feuerwehr abgelöscht werden konnte. Die Polizei hat inzwischen die Ermittlungen aufgenommen und sucht den unbekannten Verursacher des Feuers. (az)

Hinweise: Zeugen können sich unter der Telefonnummer 07303/96510 an die Illertisser Polizei wenden.

In Illertissen hat es gekracht: Autofahrer verursacht Karambolage in Illertissen

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
IMG_7869.JPG
Illertissen

Unbekannter wirft zehn Eier auf Einfamilienhaus: 10.000 Euro Schaden

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser Morgen-Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen