Newsticker
Deutschland erleichtert ab Sonntag Einreisen für weitere Bürger aus Nicht-EU-Ländern
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Buch: Neujahrsempfang: In Buch lässt es sich gut leben

Buch
14.01.2020

Neujahrsempfang: In Buch lässt es sich gut leben

Zwei Bürger der Marktgemeinde Buch wurden beim Neujahrsempfang mit dem silbernen Ehrenzeichen ausgezeichnet. Das Foto zeigt (von links) Pater Thomas Thakadiyel mit den Geehrten Maximilian Egger und Hermann Schneider sowie Bürgermeister Roland Biesenberger und Pfarrer Johann Wölfle.
Foto: Dorothea Brumbach

Drei Großprojekte wurden 2019 in Buch fertiggestellt. In diesem Jahr geht es mit Schwung weiter. Zwei verdiente Bürger erhalten eine Auszeichnung.

Mit einem Sektempfang und einem musikalischen Gruß der Ritzisrieder Musikkapelle hat der Neujahrsempfang im Dorfstadl in Buch begonnen. Und es gab einiges, auf das die Besucher diesmal anstoßen konnten, darunter die Realisierung von drei Großprojekten.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.