Newsticker
Fast zwei Drittel der Deutschen befürworten allgemeine Corona-Impfpflicht
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Buch-Obenhausen: Unfall bei Obenhausen: Kleintransporter fliegt regelrecht über ein Gebüsch

Buch-Obenhausen
26.09.2021

Unfall bei Obenhausen: Kleintransporter fliegt regelrecht über ein Gebüsch

Ein 40-Jähriger ist mit seinem Kleintransporter an der Mittelinsel des westlichen Kreisverkehrs bei Obenhausen abgehoben.
Foto: Wilhelm Schmid

Im Morgennebel übersieht der Fahrer eines Kleintransporters einen Kreisverkehr bei Obenhausen. Schnell steht fest, was wohl der Grund dafür war.

Ein spektakulärer Unfall mit einem Kleintransporter hat am frühen Samstagmorgen zu einem Feuerwehreinsatz bei Obenhausen geführt. Auch die Straßenmeisterei war gefordert. Kurz vor 5 Uhr fuhr ein 40-Jähriger mit dem Transporter auf der Staatsstraße 2018 von Illertissen in Richtung Buch. Kurz vor Obenhausen übersah er im Morgennebel den ersten, also den westlichen, Kreisverkehr und überfuhr die Mittelinsel. Dabei hob das tonnenschwere Fahrzeug am schrägstehenden Randstein ab, überflog das meterhohe Gebüsch, sodass dieses so gut wie unbeschädigt blieb, und landete wieder auf der Insel. Von dort aus schleuderte der Transporter weiter auf die Staatsstraße in Richtung Obenhausen und blieb auf den zerstörten Rädern stehen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.