Newsticker
Koalitionsverhandlungen von SPD, FDP und Grünen sollen Donnerstagnachmittag starten
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Buch: Radfahrer stürzt und verletzt sich schwer

Buch
17.03.2020

Radfahrer stürzt und verletzt sich schwer

Ein 65-Jähriger ist mit seinem Fahrrad gestürzt.
Foto: Silvio Wyszengrad (Symbolbild)

Wegen einer Unebenheit im Boden verlor ein Fahrradfahrer das Gleichgewicht und stürzte.

Schwere Verletzungen hat sich ein 65 Jahre alter Radfahrer am Montagvormittag bei einem Sturz in Buch zugezogen. Wie die Polizei mitteilt, fuhr der Senior auf dem Gehweg der Obenhauser Straße in südlicher Richtung. Dabei verlor er wegen einer Unebenheit auf dem Boden die Kontrolle über sein Fahrrad, streifte mit dem Lenker einen Gartenzaun und stürzte. Der Schwerverletzte wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. (az)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.