1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Der Dorfladen feiert Geburtstag

Kellmünz

28.11.2017

Der Dorfladen feiert Geburtstag

Tante Emma is back: So hieß das Seminar, das der Auslöser für die Eröffnung des Kellmünzer Dorfladens vor zwei Jahren war.
Bild: Zita Schmid

Die Kellmünzer können seit zwei Jahren in ihrem eigenen Geschäft einkaufen. Wie das Konzept ankommt.

Der Dorfladen Kellmünz feiert Anfang Dezember sein zweijähriges Bestehen. Am 3. Dezember 2015 öffnete er zum ersten Mal seine Türen. Was einst mit dem Seminar „Tante Emma is back“ (Tante Emma ist zurück) begann, das eine Gruppe Kellmünzer besuchte, hat sich inzwischen in der Marktgemeinde etabliert. Nach dem Seminar bildeten sich Arbeitsgruppen, im Juni 2015 fand schließlich die Gründungsversammlung der Dorfladen Kellmünz UG statt.

Der Dorfladen bietet ein Vollsortiment an Waren an, darunter auch viele regionale Produkte. Mit seiner Café-Ecke und besonderen Veranstaltungen, wie etwa der Teilnahme an der Adventsfensteraktion oder das Faschingsschminken, ist er auch geselliger Treffpunkt für alle Altersklassen. In dem Geschäft sind sechs Mitarbeiter und eine Reinigungskraft beschäftigt. Die Gesellschaftsform des Dorfladens ist eine Bürgergemeinschaft mit 234 Anteilseignern, welche nach dem Prinzip einer Genossenschaft aufgebaut ist.

In der inzwischen dritten Gesellschafterversammlung, die kürzlich im Schützenheim stattfand, wurden folgende Zahlen bekannt gegeben: Der Umsatz im Jahr 2016 betrug 412600 Euro, der Gewinn 5800 Euro. Die Personalkosten belaufen sich auf 78000 Euro. Die Handelsspanne wurde mit 29 Prozent beziffert. Als ehrenamtlich tätige Geschäftsführer agieren nach wie vor Anna Rapp, Monika Kling, Manuela Sauter und Anton Müller.

Im Gesellschafterbeirat gab es Veränderungen. Für Franz Wiest, Valentin Funke, Monika Kling, Anna Rapp und Manuela Sauter wurden Ellen Aumann, Petra Aumann, Marianna Braig, Regina Reitinger, Roland Anders und Inge Schmid in den Beirat gewählt. Christian Saueressig ist nach wie vor Vorsitzender des Gesellschafterbeirats und seine Stellvertreterin ist Doris Anders. Auch Anton Müller und Ilona Bertele gehören dem nun zehn Personen umfassenden Gremium weiterhin an.

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
_AYA8783.jpg
Altenstadt

Einbrecher stehlen Schmuck aus Altenstadter Haus

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen