1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Die Singphoniker gastieren in der Illertisser Schranne

Illertisser

06.07.2019

Die Singphoniker gastieren in der Illertisser Schranne

Das Vokalensemble „Die Singphoniker“ begeisterte in St. Justina mit einem hochwertigen Konzert und zeigte damit auf, was Weihnachten eigentlich wirklich bedeutet.
Bild: Helmut Bader

Seit mehr als 35 Jahren treten die Singphoniker weltweit auf. Nun kommt das Vokalensemble nach Illertissen.

Als Vokalensemble treten die Singphoniker am Dienstag, 9. Juli, ab 19 Uhr in der Historischen Schranne in Illertissen auf. Ihr Programm bietet Lieder wie „Carl und Veronika“ bis zu den Comedian Harmonists. Der Freundeskreis für Kultur im Schloss als der Veranstalter beteiligt sich mit diesem Konzert an den Aufführungen im Rahmen des Iller-Musikfestivals.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

„Die Singphoniker“ zählen nach über 35-jähriger Konzerttätigkeit zum Kreis der international führenden Vokalensembles. Sie traten in mehr als 1300 Konzerten in 29 Ländern auf und sind in fast 40 CD-Einspielungen zu hören. Souverän beherrschen sie ein Repertoire von der Renaissance bis zur Gegenwart. In ihrer Musik verbinden sie verschiedene Stile und Werke zu einer stimmigen, neuen Einheit. Mit ihrer authentischen Hingabe an die Musik begeistern sie weltweit ihr Publikum. Neben packendem A-cappella-Gesang kann sich das Publikum auf Einblicke ins 20. Jahrhundert freuen.

Bei Buch und Musik unter der Telefonnummer 07303/928464, bei Fritz Unglert unter 07303/7257, an der Abendkasse oder: www.ulmtickets.de.

Was die Veranstalter heuer noch bieten, lesen Sie hier: Bei "Kultur im Schloss" wird es im aktuellen Programm mal klassisch und mal vogelwild

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren