Newsticker
RKI meldet 7894 Corona-Neuinfektionen - Umfrage: Mehrheit hält Freiheiten für Geimpfte für falsch
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Dietenheim: Anton aus Dietenheim liefert eine Rockshow bei "The Voice Kids"

Dietenheim
18.04.2021

Anton aus Dietenheim liefert eine Rockshow bei "The Voice Kids"

Anton Welsch aus Dietenheim sang in den Battles von "The Voice Kids" den Aerosmith-Klassiker "Dream on".
Foto: Sat.1/Claudius Pflug

Plus Der 15-jährige Anton aus Dietenheim und seine beiden Gesangskollegen bekamen es in den Battles von "The Voice Kids" mit dem schwersten Song der Show zu tun.

"Das wird das Battle der großen Träume", hatte Wincent Weiss versprochen. Denn Anton Welsch, 15, aus Dietenheim und seine beiden Gesangskollegen Elisabeth, 12, und Papuna, 13, vereint ein gemeinsames Ziel: Sie alle wollen Profisänger werden. In den Battles der Musikshow "The Voice Kids" stellte der Coach die drei Nachwuchsmusiker deshalb vor eine große Herausforderung: Mit "Dream on", einem Rock-Klassiker von Aerosmith aus dem Jahr 1973, habe er ihnen den wahrscheinlich schwierigsten Song in den Battles herausgesucht, sagte Wincent Weiss.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren