1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Einbruch in Buch: Dieb hat es auf Bargeld abgesehen

Buch

11.11.2019

Einbruch in Buch: Dieb hat es auf Bargeld abgesehen

Der bislang unbekannte Täter brach laut Polizei ein Fenster auf. 
Bild: Alexander Kaya (Symbol)

Ein Unbekannter hebelt ein Fenster auf und bricht in ein Einfamilienhaus ein. Dort machte er allerdings nur wenig Beute.

Ein Unbekannter ist zwischen Samstagmittag und Sonntagabend in ein Haus in Buch eingebrochen. Das teilt die Polizei mit. Der Täter hebelte ein Fenster des freistehendes Einfamilienhaus auf und gelangte so in die Wohnräume. Dort durchsuchte der Einbrecher verschiedene Schubladen und hatte es vornehmlich auf Bargeld abgesehen. Er hat eine Summe im niedrigen zweistelligen Bereich erbeutet und einen Sachschaden von rund 300 Euro verursacht.

Am vergangenen Wochenende gab es außerdem einen zweiten Einbruch in der Marktgemeinde. Lesen Sie dazu: Unbekannte stehlen Werkzeug von Baustellen in Buch

Lesen Sie aus dem aktuellen Polizeibericht außerdem:


Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren