1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Elbogen leuchtet für Gäste aus Schwaben

Städtepartnerschaft

05.12.2014

Elbogen leuchtet für Gäste aus Schwaben

Copy%20of%20Loket_Jagd_2014_127(1).tif
2 Bilder
Der Christbaum wird traditionell am 1. Advent illuminiert – für die Illertisser Gäste war dieses Ereignis schon im Rahmen einer „Vorpremiere“ zu bestaunen.

Illertisser Komitee besucht Freunde in Tschechien

Dass der offiziell noch nicht beleuchtete Christbaum eigens für die Illertisser angeschaltet wurde, ist „wirklich eine liebe Geste“ gewesen, wie Partnerschaftskomiteepräsident Franz Münzenrieder begeistert zusammenfasst. Diesmal waren 14 Illertisser, vor allem Mitglieder des Partnerschaftskomitees und des Stadtrates, zur etwa vierstündigen Reise in die tschechische Partnerstadt Elbogen aufgebrochen, wo erst vor Kurzem der Bürgermeister Zdenek Bednarc wiedergewählt worden war.

Im Wald um Elbogen findet auch traditionell einer der Höhepunkte des Herbst-Besuches der Illertisser statt: die Treibjagd, bei der diesmal diverse Sika-Rehe, Wildschweine und ein Fuchs erbeutet wurden. Auch in Tschechien sind Wildschweine offenbar eine echte Plage und müssen deswegen gejagt werden. Einem Brauch gemäß werden die Tiere am Abend in der Burg von Loket bei einem gemeinsamen Fest auch verspeist. „Das ist immer ein besonderer Moment der Begegnungen und des gemeinsamen Feierns“, erklärt Münzenrieder. Ein reger Austausch unter den Partnern kam auch im Rahmen des Kindergartenfestes, des Festes im Seniorenheim und dem Besuch im Heim für betreutes Wohnen zustande. Dort überreichten die Illertisser viele kleine und größere Geschenke – unter anderem ein Plakat als Gruß der Illertisser Kindergartenkinder, Brotdosen, Spielzeug und fast vierzig Vesperbrettchen aus dem Dorfladen Jedesheim. Die Freude war beiderseits, denn schließlich durften die Gäste im Kindergarten unter Anleitung ganz viele vorweihnachtliche Engel basteln, was „allen einfach großen Spaß gemacht hat“, wie Münzenrieder sagt.

Leuchtendster Punkt war das folgende Abendprogramm. Hierzu leuchteten die Lichter am riesigen Christbaum, die immer am 1. Advent brennen, für die Gäste aus Illertissen schon einen Tag früher. Der nächste Besuchstermin steht schon fest: Zum Neujahrsempfang der Stadt Illertissen reist die Kindergartenleiterin aus Loket an. (grafs)

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Weitere Termine im Internet unter

www.illertissen-elbogen.de

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20clb%2044.jpg.tif
Oberschönegg

Mehr als 800 Besucher kommen zu Viehscheid in Oberschönegg

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden