Newsticker
Heiko Maas bringt Regel-Lockerungen für Geimpfte ins Spiel
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Frau hilft gestürztem Radfahrer, dabei rollt ihr Auto weg

Vöhringen

21.07.2020

Frau hilft gestürztem Radfahrer, dabei rollt ihr Auto weg

Eine Autofahrerin stieß in Vöhringen mit einem Fahrradfahrer zusammen.
Bild: Symbolbild: Alexander Kaya

In Vöhringen kam es am Montagnachmittag zu einer Kollision. Als die Frau dem gestürzten Radfahrer helfen wollte, rollte ihr Auto davon.

Zu einem folgenreichen Zusammenstoß ist es am Montagnachmittag in Vöhringen gekommen. Eine 44-jährige Autofahrerin war auf der Hirschstraße in östlicher Richtung unterwegs. An der Einmündung zur Ulmer Straße querte dem Polizeibericht zufolge ein 72-jähriger Fahrradfahrer die Fahrbahn. Es kam zur Kollision. Der Senior hatte widerrechtlich den Gehweg entgegen der Fahrtrichtung befahren. Der 72-Jährige stürzte und zog sich leichte Verletzungen zu.

Die Autofahrerin eilte dem Mann zu Hilfe. Sie vergaß jedoch, die Handbremse ihres Wagens anzuziehen. Das Auto rollte gegen einen angrenzenden Gartenzaun. Ob dabei ein Schaden entstand, ist derzeit noch unklar. Der ältere Radfahrer versuchte außerdem, vor dem Eintreffen der Polizei von der Unfallstelle zu flüchten, konnte jedoch festgehalten werden. Er räumte gegenüber den Polizeibeamten Alkoholkonsum ein. Ein Atemalkoholtest war jedoch nicht möglich. Zur Beweissicherung erfolgte eine Blutabnahme. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von 600 Euro. Gegen die beiden Unfallbeteiligten wurden Ermittlungsverfahren eingeleitet. (az)

Mehr aus dem Polizeibericht lesen Sie hier:

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren