Newsticker

Rekord bei Corona-Zahlen: 14.714 Neuinfektionen in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Frauenbund wählt neue Bezirksleiterin

27.03.2015

Frauenbund wählt neue Bezirksleiterin

Diözesanvorsitzende Hilde Bachmann (links) und die neue und alte Bezirksleiterin Margret Rahn.
Bild: KDFB

Margret Rahn weiter an der Spitze

Unter dem Titel „Gottes Zeit in meinen Händen“ trafen sich die Mitglieder des Katholischen Deutschen Frauenbundes (KDFB) zu einem Bildungstag im KDFB-Bezirk Illertissen. 23 Frauen aus zwölf Zweigvereinen nutzten passend zum Schwerpunktthema „LebZeiten“ die Gelegenheit, sich auszutauschen. Diskutiert wurde unter anderem über Fragen wie: Gönnen wir unserer Seele noch die Zeit mitzukommen? Oder: Wie gehen wir überhaupt mit der Zeit um?

Im Anschluss an den Bildungstag fand die Bezirkskonferenz mit Neuwahlen der Bezirksleiterinnen statt. Einstimmig wurde Margret Rahn für den Bezirk Illertissen wiedergewählt. Der Diözesanvorsitzende bedankte sich bei der ausscheidenden Bezirksleiterin Gabriele Bergmeir und der neu gewählten Bezirksleiterin. Gabriele Bergmeir und Margret Rahn hatten gleichberechtigt die vergangenen vier Jahre den Bezirk Illertissen geleitet. Nach 17 Jahren stellte sich Bergmeir nicht mehr zur Wahl. Mangels einer zweiten Kandidatin wird Margret Rahn zunächst alleine den Bezirk leiten. Es bestehe jedoch Hoffnung, dass in einem Jahr eine geeignete Kandidatin nachgewählt werden kann.

Verabschiedet wurde nach vier Jahren Bezirksvorsitz der Landfrauenvereinigung Elfriede Reiter, neu gewählt Hedwig Lindau.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren