1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Frontalcrash: 19-Jährige tödlich verletzt

23.02.2013

Frontalcrash: 19-Jährige tödlich verletzt

Folgenschwerer Unfall durch Eisglätte

Illertal Zu einem folgenschweren Unfall kam es am Donnerstagabend gegen 19.25 Uhr auf der Kreisstraße 7578 zwischen Oberopfingen und Kirchdorf (Kreis Biberach).

Die 19-jährige Lenkerin eines Toyota kam laut Polizei auf eisglatter Straße auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit dem entgegenkommenden Opel einer 22-Jährigen, die von Kirchdorf in Richtung Oberopfingen unterwegs war.

Durch den heftigen Zusammenstoß wurde die 19-Jährige aus dem württembergischen Illertal so schwer verletzt, dass der Notarzt an der Unfallstelle nur noch deren Tod feststellen konnte.

Die 22-jährige Opellenkerin wurde mit mehreren Knochenbrüchen vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. (az)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20Ligatne_0599_3.tif
Au

Auer Chorgemeinschaft war im Baltikum unterwegs

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden