1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Güllefass überrollt Kleinkraftrad: 18-Jähriger hat Glück im Unglück

Berkheim

12.08.2018

Güllefass überrollt Kleinkraftrad: 18-Jähriger hat Glück im Unglück

Ein Unfall bei Berkheim ist glimpflich ausgegangen.
Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Wieso der Unfall nahe Berkheim glimpflich ausgegangen ist.

Großes Glück hatte ein 18-Jähriger am Freitag in Berkheim. Der junge Kradfahrer ist mit einem Traktor zusammengestoßen - sein Gefährt wurde von einem Güllefass überrollt, der Jugendliche überstand den Unfall mit nur leichten Verletzungen.

Wie die Polizei mitteilt, fuhr der junge Mann am Nachmittag gegen 17.45 Uhr mit seinem Kleinkraftrad einen Ortsverbindungsweg von Berkheim im Nachbarlandkreis Biberach in Richtung Bonlanden. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines 19-Jährigen, der mit seinem Traktor von Unteropfingen kommend unterwegs war. Der Kradlenker prallte mit seinem Fahrzeug gegen den linken Hinterreifen des Traktors. Sein Gefährt rutschte in der Folge unter das angehängte, leere Güllefass und wurde überrollt. Der 18-Jährige kam zum Glück neben dem Traktor zum Liegen. Er wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Der entstandene Sachschaden beträgt rund 3000 Euro, so die Polizei. (iz)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20Preistr%c3%a4ger(2).tif
Babenhausen

So viele Fahrzeuge wie nie rollen zu Oldtimertreffen

ad__galaxy-tab-a-10--summer@940x235.jpg

Sommerpaket

Digitale Zeitung inkl. gratis Tablet. Mit unserem Sommerpaket haben Sie
Ihre Heimat im Handgepäck dabei. Buchbar nur bis 30. August!

Jetzt Sommerpaket bestellen!